MC-NUDES + 4 neue = 620 Aktfoto-Galerien

MC-NUDES-620_280x380

Ich finde eine Frau hübsch. Und wenn sie eine Dummheit sagt?
Dann dauert es nicht lange, und sie ist häßlich.
Jules Renard

Sie lieben nackte Tatsachen? Ich auch. Gleich fünf neue MC-NUDES-Mädchen (3 Solistinnen & 2 Lesben) lassen heute wieder die Hüllen für uns fallen und zeigen uns wie immer die nackte Wahrheit. Eine Wahrheit, die mal nicht höllisch weh, sondern himmlisch gut tut. Wenn Sie sich also was Gutes und Gesundes tun wollen, dann schlagen Sie jetzt einfach die vier neuen Alben auf und ziehen Sie sich die himmlisch gute und gesunde Wahrheit rein. Wohl bekomm’s!

„MC-NUDES + 4 neue = 620 Aktfoto-Galerien“ weiterlesen

Gelesen 2157 mal von 634 Besuchern

Twilight & Blaulicht-Filter für Android

Maedchen-liest-Buch-mit-Taschenlampe_440x290

Für mich gibt es heute nichts Anziehenderes
als eine Frau, die liest.
Jonathan Franzen

Ich lese sehr viel, auch schon mal über Mitternacht hinaus bis in den frühen Morgen hinein. Aber ich könnte nicht behaupten, daß das Licht meiner Tablet-Displays meinen Schlaf beeinträchtigt. Andere scheinen da empfindlicher zu sein: Stören E-Books und Co die innere Uhr? fragt Spektrum.

„Twilight & Blaulicht-Filter für Android“ weiterlesen

Gelesen 2981 mal von 731 Besuchern

InTheCrack + 4 neue = 208 Aktfotogalerien

InTheCrack-205_400x300

Ich habe zu meiner Frau gesagt, wenn ich sterbe,
wirf meine Asche ins Klo, dann sehe ich jeden Tag deinen Hintern.
Georges Wolinski – ermordet in Paris am 7.1.2015 – R.I.P.

Sie lieben nackte Tatsachen? Ich auch. Vier neue InTheCrack-Ladies lassen heute wieder die Hüllen für uns fallen und zeigen uns wie immer die nackte Wahrheit. Eine Wahrheit, die mal nicht höllisch weh, sondern himmlisch gut tut. Wenn Sie sich also was Gutes tun wollen, dann schlagen Sie jetzt einfach die vier neuen Alben auf und ziehen Sie sich die himmlisch gute nackte Wahrheit rein. Wohl bekomm’s!

„InTheCrack + 4 neue = 208 Aktfotogalerien“ weiterlesen

Gelesen 2324 mal von 656 Besuchern

Rudis neues Wörterbuch : Food Porn

Fressen-oder-Ficken_400x300.jpg

Fressen oder Ficken ? das ist hier die Frage

Vorgestern der Welthungertag, gestern der Welttag zur Beseitigung der Armut, und die Deutschen fressen sich scham- & hemmungslos rund und fett. „Food Porn“ – das dicke Ende kommt bestimmt spricht DIE WELT mir aus dem Herzen. Es ist einfach nur noch obszön, ständig mitansehen zu müssen, wieviele Menschen das LebensMITTEL zum LebensZWECK machen und ihren Kopf offenbar nur noch dazu gebrauchen, reichlich Futter ins Maul zu schieben und genüßlich zu zermalmen.

„Rudis neues Wörterbuch : Food Porn“ weiterlesen

Gelesen 4832 mal von 1038 Besuchern

Erro + 4 neue = 1.180 Aktfoto-Galerien

Erro-1177_460x280

Große Enttäuschung der endlich Emanzipierten:
statt eines Ehemannes hatte sie nun einen Gattenzwerg.
Hanns-Hermann Kersten

Sonntag. Beten oder Busen – Qual der Wahl? So sie Katholik, Muslim oder anderen falschen Propheten hörig sind, können Sie Ihre Verfehlungen ja immer noch beichten oder bereuen. Alle nicht Glaubensgeplagten & Sektengeschädigten genießen jetzt mit mir ohne alle Gewissensbisse und ohne jede Reue unsere neuen scharfen Mädels, die keine Sonntagsruhe kennen und sich freundlicherweise auch heute wieder für uns ausgezogen haben, um uns die nackte Wahrheit näherzubringen.

„Erro + 4 neue = 1.180 Aktfoto-Galerien“ weiterlesen

Gelesen 2380 mal von 674 Besuchern

Welttag zur Beseitigung der Armut am 17. Oktober 2015

Kinderarmut_400x284.jpg

 Alle die Verrückten, die Verfluchten, die Verbrecher sind Kinder gewesen,
haben gespielt wie du, haben geglaubt, daß etwas Schönes sie erwarte.
Cesare Pavese

Musikvideo: Adobe Flash Player (Version 9 oder höher) wird benötigt um dieses Musikvideo abzuspielen. Die aktuellste Version steht hier zum herunterladen bereit. Außerdem muss JavaScript in Ihrem Browser aktiviert sein.

Robert Long – Hin ist Hin

Gestern ging es um die Beseitigung des Hungers, und heute gilt unsere Aufmerksamkeit dem Welttag zur Beseitigung der Armut. Angeregt von Joseph Wresinski, dem Gründer der Menschenrechtsbewegung, erklärte die Generalversammlung der Vereinten Nationen 1992 den 17. Oktober zum Internationalen Tag für die Beseitigung der Armut.

„Welttag zur Beseitigung der Armut am 17. Oktober 2015“ weiterlesen

Gelesen 5971 mal von 1082 Besuchern