Weltbummeltag am 19. Juni 2017

Wie herrlich ist es nichts zu tun,
und sich dann vom Nichtstun auzuruhn.
Faulenzer-Weisheit

Musikvideo: Adobe Flash Player (Version 9 oder höher) wird benötigt um dieses Musikvideo abzuspielen. Die aktuellste Version steht hier zum herunterladen bereit. Außerdem muss JavaScript in Ihrem Browser aktiviert sein.

Neil Diamond – Slow It Down

Gestern Mobil ohne Auto, heute Weltbummeltag. Entschleunigung ist angesagt. Lassen Sie’s also öfter mal langsamer angehen, wenn Sie nicht vorzeitig mit Burnout in der Klinik oder mit Herzinfarkt im Grab landen wollen.

„Weltbummeltag am 19. Juni 2017“ weiterlesen

Gelesen 17786 mal von 1449 Besuchern

Welttag gegen Diskriminierung und Misshandlung älterer Menschen am 15. Juni 2017

rp_Rilke-BluehtEinBaum-TodLeben_400x300.jpg

Wir sind so jung, wie wir uns fühlen,
und so alt, wie uns andere sehen.
Henriette Hanke

Musikvideo: Adobe Flash Player (Version 9 oder höher) wird benötigt um dieses Musikvideo abzuspielen. Die aktuellste Version steht hier zum herunterladen bereit. Außerdem muss JavaScript in Ihrem Browser aktiviert sein.

Lizz Wright – Old Man

Heute ist also der „Welttag gegen Diskriminierung und Misshandlung älterer Menschen“. Älterer Menschen? Warum nicht alter Menschen? Ich bin 68, werde in 10 Tagen 69, und habe kein Problem damit, daß mich Kids längst als „alten Sack“ ansehen. Außenansichten. Meine Innenansicht ist eine ganz andere. Biologisch bin ich 69, psychologisch bin ich jung, gesund und geistreich wie eh und je. Noch. Das dürfte sich ändern, wenn der Tod nicht dem Verfall zuvorkommt und ich vorher sterbe…

„Welttag gegen Diskriminierung und Misshandlung älterer Menschen am 15. Juni 2017“ weiterlesen

Gelesen 8340 mal von 979 Besuchern

Tag des Tagebuchs am 12. Juni 2017

RudiLehnert-TagBaustein_400x300

Tag des Tagebuchs am 12. Juni

Jeder Tag, den du morgens betrittst, ist heiliger Grund. Mach keine Müllkippe draus. – Rudi Lehnert

Musikvideo: Adobe Flash Player (Version 9 oder höher) wird benötigt um dieses Musikvideo abzuspielen. Die aktuellste Version steht hier zum herunterladen bereit. Außerdem muss JavaScript in Ihrem Browser aktiviert sein.

Hosea Hargrove – I Love My Life

Mir ist jedes Mittel recht, den Tag zu ehren. Schließlich ist er es der kleine winzige Tag, der die Bausteine liefert für das große riesige Gesamtkunstwerk Leben. “Faß das Leben immer als Kunstwerk”, rät schon Christian Morgenstern. Tue ich. Und Sie?

„Tag des Tagebuchs am 12. Juni 2017“ weiterlesen

Gelesen 10318 mal von 1079 Besuchern

Mache-einen-Spaziergang-im-Park-Tag am 30. März 2017

Provence-Stillleben_400x320

Mache-einen-Spaziergang-im-Park-Tag

Gestern war hier von Idiotenarbeit & Bullshitjobs die Rede und wie sie unser Leben ruinieren: „Oft müssen wir nur der Arbeit wegen arbeiten – und verplempern Lebenszeit. Dass angesichts dieser gigantischen Lebenszeitvernichtung kaum ein Bürohengst durchdreht wie Michael Douglas im Film Falling Down (1993), ist schon ein Wunder.“

Damit Sie nicht durchdrehen, legen Sie besser öfter mal eine faule Pause ein und zücken besser nicht 88-mal am Tag Ihr Smartphone. Ich wünsche gutes Gelingen!

„Mache-einen-Spaziergang-im-Park-Tag am 30. März 2017“ weiterlesen

Gelesen 17874 mal von 1561 Besuchern

2016 : Auf Leben & Tod

Sterben kann gar nicht so schwer sein –
bisher hat es noch jeder geschafft.
Norman Mailer

Musikvideo: Adobe Flash Player (Version 9 oder höher) wird benötigt um dieses Musikvideo abzuspielen. Die aktuellste Version steht hier zum herunterladen bereit. Außerdem muss JavaScript in Ihrem Browser aktiviert sein.

Steve Power – Death Come Creepin‘

Am 22. Januar erinnerte uns der Feiere-das-Leben-Tag an die verdammte Kürze und den unermesslichen Wert des Lebens. 2016 folgte Tod auf Tod, Schlagzeile auf Schlagzeile: Schauspielerin Maja Maranow überraschend gestorben. Der EXPRESS dokumentiert das Massensterben mit dieser Bilderstrecke: Sie bleiben in Erinnerung : Diese Todesmeldungen versetzten uns 2016 in Schockstarre. In Schockstarre kann keiner lange verharren, denn das Leben geht bekanntlich weiter und weiter und weiter, auch ohne dich und mich. Der Tod auch. Auch 2017 wird wieder ein Jahr auf Leben & Tod…

„2016 : Auf Leben & Tod“ weiterlesen

Gelesen 8121 mal von 1309 Besuchern

Feiere-das-Leben-Tag am 22. Januar 2017

Feiere-das-Leben-Tag am 22. Januar 2017

Jeder Tag, den du morgens betrittst, ist heiliger Grund.
Mach keine Müllkippe draus.
Rudi Lehnert

Musikvideo: Adobe Flash Player (Version 9 oder höher) wird benötigt um dieses Musikvideo abzuspielen. Die aktuellste Version steht hier zum herunterladen bereit. Außerdem muss JavaScript in Ihrem Browser aktiviert sein.

Annett Louisan – Schöner starker Tag

Gestern war der Weltknuddeltag, heute ist der Feiere-das-Leben-Tag: „Der Tag soll darauf hinweisen, was für ein wertvolles Geschenk das Leben ist“, so der Kleine Kalender.

„Feiere-das-Leben-Tag am 22. Januar 2017“ weiterlesen

Gelesen 16127 mal von 1887 Besuchern

! Neues Jahr – Neue Vorsätze ?

Kompass-auf-Karte_440x310

Ohne Grundsätze ist der Mensch
wie ein Schiff ohne Steuer und Kompaß.
Samuel Smiles

Musikvideo: Adobe Flash Player (Version 9 oder höher) wird benötigt um dieses Musikvideo abzuspielen. Die aktuellste Version steht hier zum herunterladen bereit. Außerdem muss JavaScript in Ihrem Browser aktiviert sein.

Hans Theessink – Sail On

Gestern bloggte ich hier !Neues Jahr – Alte Gewohnheiten? und heute machen wir mit !Neues Jahr – Neue Vorsätze? munter weiter. Neues Jahr schon, daran läßt sich ja nicht rütteln, aber warum denn gleich auch neue Vorsätze? Weil man ohne Werte, Ideale & Ziele schwerlich weiß, wo’s im Labyrinth des Lebens lang geht.

„! Neues Jahr — Neue Vorsätze ?“ weiterlesen

Gelesen 10470 mal von 1519 Besuchern

! Neues Jahr – Alte Gewohnheiten ?

Das Leben ist der Weg vom Nichts ins Nichts.
Mikis Theodorakis

Jahresende. Und wieder wurden von meinem Lebenskonto 365 Tage abgebucht. Von wem? Vom Leben & vom Tod. Ich habe ein Jahr gelebt und bin ein Jahr gestorben.

Der Preis des Lebens ist das Sterben.
Dieter Wellershoff

„! Neues Jahr — Alte Gewohnheiten ?“ weiterlesen

Gelesen 12080 mal von 1604 Besuchern

Paul Kalanithi : Bevor ich jetzt gehe – Was am Ende wirklich zählt – Das Vermächtnis eines jungen Arztes

paul-kalanithi-bevor-ich-jetzt-gehe_280x400

Geld, gesellschaftlicher Status, all die menschlichen Eitelkeiten, haben so wenig Sinn – das alles ist bedeutungslos. – Paul Kalanithi

Mit 36 Jahren wird bei Paul Kalanithi Lungenkrebs im Endstadium diagnostiziert. Von heute auf morgen wird der Arzt selbst zum Patienten, der um sein Leben kämpft. Er verlor den Kampf und starb am 9. März 2015 mit 37 Jahren – in einem Krankenbett kaum 200 Meter entfernt von der Entbindungsstation, auf der acht Monate zuvor seine Tochter geboren wurde. Das Leben ist tot – es lebe das Leben!

„Paul Kalanithi : Bevor ich jetzt gehe — Was am Ende wirklich zählt — Das Vermächtnis eines jungen Arztes“ weiterlesen

Gelesen 12649 mal von 1839 Besuchern

Wie funktioniert das Leben?

Rudi-Tag-Muellkippe_400x280

Wie funktioniert das Leben?

Wer würde das nicht gerne wissen, bevor er abtritt und nie wiederkehrt. Eine zweite Chance gibt es nicht, das Beste aus seinem Leben zu machen, man muß es gleich im ersten Anlauf schaffen oder man hat’s unwideruflich versaut. Kein zweiter Versuch, kein Einspruch, keine Berufung. Game Over. Rien ne va plus. Amen.

„Wie funktioniert das Leben?“ weiterlesen

Gelesen 14598 mal von 1723 Besuchern