Dieter Wellershoff, 92, tot

„Der Preis des Lebens ist das Sterben“
Dieter Wellershoff, 92, tot
3.11.1925 – 15.6.2018

Die eine stirbt mit 27: Holly Butcher, der andere stirbt mit 92: Dieter Wellershof. Aber sterben tun sie alle. Auch ich und Sie auch. Wir tun also gut daran, uns beizeiten mit den Themen Altern & Sterben zu beschäftigen.

Da der Tod der wahre Endzweck unseres Lebens ist, so habe ich mich mit diesem wahren, besten Freund des Menschen so bekannt gemacht, daß sein Bild allein nichts Schreckliches mehr für mich hat. – Wolfgang Amadeus Mozart

„Dieter Wellershoff, 92, tot“ weiterlesen

Ihr Wochenendprogramm : 5 lehrreiche Dokus

Ringlein sehn heut lieblich aus,
morgen werden Fesseln draus.
Clemens Brentano

Langeweile am Wochenende? Nicht doch. Hirntot durch die Kanäle zappen? Muß auch nicht sein. Wenn Sie also noch nichts Besseres vorhaben und wenn es Sie interessiert, was sich in der weiten Welt so tut und wie andere Menschen anderswo auf diesem Planeten leben bzw. überleben, dann sehen Sie sich jetzt diese Videos hier an.

„Ihr Wochenendprogramm : 5 lehrreiche Dokus“ weiterlesen

Romeo Must Die – Jet-Li als Gangster mit Herz

„Romeo Must Die“ stammt wie Born 2 Die von dem Regisseur Andrzej Bartkowiak. „Romeo Must Die“ gehört für mich zu den besten Action-Filmen, die ich je gesehen habe. Ohne größeren Tiefgang, aber eben beste Unterhaltung nach Feierabend. Dagegen sind die deutschen Tatort-Krimis und die englischen Serien-Krimis einfach nur gemütlich-betulich-fade Krimikost, für mich schlicht ungenießbar. Filme wie „Romeo Must Die“ setzen eben Maßstäbe, erst recht dann, wenn außer harter Action auch noch zarte Liebe auf dem Speiseplan steht. Guten Appetit!

„Romeo Must Die — Jet-Li als Gangster mit Herz“ weiterlesen

Welttag gegen Diskriminierung und Misshandlung älterer Menschen am 15. Juni 2018

rp_Rilke-BluehtEinBaum-TodLeben_400x300.jpg

Wir sind so jung, wie wir uns fühlen,
und so alt, wie uns andere sehen.
Henriette Hanke

Lizz Wright – Old Man

Heute ist also der „Welttag gegen Diskriminierung und Misshandlung älterer Menschen“. Älterer Menschen? Warum nicht alter Menschen? Ich werde in 10 Tagen 70 und habe kein Problem damit, daß mich Kids längst als „alten Sack“ ansehen. Außenansichten. Meine Innenansicht ist eine ganz andere. Biologisch bin ich zwar 70, psychologisch aber bin ich jung, gesund und geistreich wie eh und je. Noch. Das dürfte sich ändern, wenn der Tod dem allmählichen Verfall nicht  zuvorkommt…

„Welttag gegen Diskriminierung und Misshandlung älterer Menschen am 15. Juni 2018“ weiterlesen

Smart Launcher 5 für Android

Smart Launcher 5

Zwei Jahre lang war der Smart Launcher 3 mein unangefochtener Favorit unter den vielen Startbildschirmen für Android. Jetzt habe ich den Nachfolger Smart Launcher 5 auf Tablet & Handy installiert – und bin wieder rundum begeistert! Jede Menge schöne Themes & Icons gibt’s auch dazu. Wir danken!

„Smart Launcher 5 für Android“ weiterlesen

Tag der roten Rose am 12. Juni 2018

HerzRose_314x312

Es gibt Augenblicke, in denen eine Rose
wichtiger ist als ein Stück Brot.
Rainer Maria Rilke

Jeffrey Foucault – One Red Rose

Heute sind alle guten Dinge leider nicht drei, sondern nur zwei: neben dem Tag des Tagebuches ist auch der Tag der roten Rose eine schöne Sache, aber der Welttag gegen die Kinderarbeit ist und bleibt eine verdammt üble Angelegenheit, die wir Menschen endlich in den Griff kriegen müssen. Kinder haben rote Rosen statt blutiger Tage verdient.

„Tag der roten Rose am 12. Juni 2018“ weiterlesen

Tag des Tagebuchs am 12. Juni 2018

RudiLehnert-TagBaustein_400x300

Tag des Tagebuchs am 12. Juni

Jeder Tag, den du morgens betrittst, ist heiliger Grund. Mach keine Müllkippe draus. – Rudi Lehnert

Hosea Hargrove – I Love My Life

Mir ist jedes Mittel recht, den Tag zu ehren. Schließlich ist es der kleine winzige Tag, der die Bausteine liefert für das große riesige Gesamtkunstwerk Leben. “Faß das Leben immer als Kunstwerk”, rät schon Christian Morgenstern. Tue ich. Und Sie?

„Tag des Tagebuchs am 12. Juni 2018“ weiterlesen

Kathrin Schmidt : 5 Erzählungen – Lesung in 5 Folgen

Kathrin Schmidt : 5 Erzählungen

Mit ihrem mehrfach ausgezeichneten Roman Du stirbst nicht und dem Gedichtband Blinde Bienen hat sich Kathrin Schmidt ein großes Lesepublikum erobert. In ihrem 2011 erschienenen Erzählungsband Finito. Schwamm drüber zeigte sie sich auch als eine Meisterin der kurzen Form. Zum 60. Geburtstag der gebürtigen Thüringerin senden wir ausgewählte Erzählungen in der Lesezeit. Es lesen Ulrike Krumbiegel und die Autorin selbst. Mit dem Apowersoft Streaming Video Recorder können Sie die Lesungen auch runterladen. Wir danken & husch husch ins Ohr damit!

„Kathrin Schmidt : 5 Erzählungen — Lesung in 5 Folgen“ weiterlesen

Welttag gegen Kinderarbeit am 12. Juni 2018

Kinderarbeit-Junge-mit-Ziegelsteinen[1]

Welttag gegen Kinderarbeit am 12. Juni 2018

Robert Long – Hin ist Hin

Der Welttag gegen Kinderarbeit am 12. Juni ist ein internationaler Aktionstag, der im Jahr 2002 durch die Internationale Arbeitsorganisation (ILO) eingeführt wurde, um ein kritisches Bewusstsein für die weltweite Ausbeutung von Kindern zu schaffen.. Seit 2003 wird im Rahmen dieses Gedenktages auch verstärkt auf den Kinderhandel (Versklavung) hingewiesen. Zur bitteren “Einstimmung” lesen Sie jetzt bitte meinen Artikel Schmutzige Schokolade – Kinderarbeit in Afrika. Immer noch Lust auf Schokoloade?

„Welttag gegen Kinderarbeit am 12. Juni 2018“ weiterlesen