Bankgster fressen Bankgster – Guten Appetit!

Gangster-Bankers_480x330

Des Teufels Netzwerk in der Welt
hat nur den einen Namen – „Geld“.
Hugo von Hofmannsthal

Bankgster fressen Bankgster – Guten Appetit!

Die FAZ titelt: Commerzbank verklagt die Deutsche Bank. Das entbehrt nicht einer gewissen Ironie. Gauner verklagen Gauner, daß sie Gauner sind. Was diese Gauner mit der Finanzkrise 2008 angerichtet haben? Das:

„Bankgster fressen Bankgster — Guten Appetit!“ weiterlesen

Gelesen 7766 mal von 1718 Besuchern

Blutiges Erwachen – Thriller von Roger Smith

Roger-Smith-Blutiges-Erwachen_360x330

Roger Smith hat eine erschütternde, aufrüttelnde, an Spannung kaum zu überbietende Geschichte geschrieben, die so noir ist, dass selbst das Gute lediglich als Schatten seiner selbst durchschimmert. – Krimi-Couch

Die Thriller von Roger Smith faszinieren mich nun schon seit einigen Jahren. Gebloggt habe ich über ihn erstmals hier: Staubige Hölle – Thriller von Roger Smith. Auch „Blutiges Erwachen“ habe ich schon vor Jahren gelesen. Jetzt habe ich mir auch noch das Hörbuch reingezogen. Hochspannung pur, einfach nur genial, wie spannend dieser Mann von gesellschaftlichen Außenseitern und menschlichen Tragödien zu erzählen weiß!

„Blutiges Erwachen — Thriller von Roger Smith“ weiterlesen

Gelesen 5540 mal von 1334 Besuchern

Bankgster als Leichenfledderer

Bankgster-als-Leichenfledderer_480x220

Des Teufels Netzwerk in der Welt
hat nur den einen Namen – „Geld“.
Hugo von Hofmannsthal

Vor vier Monaten bloggte ich hier: UBS-Bankgster plündern Puerto Rico, vor zwei Monaten: Deutsche Bank : Gauner & Gier, vor einem Monat: Deutschland : Die korrupte Republik? Und wieder heißt es in der FAZ: Noch ein Verfahren gegen Banker: Banker sollen Konten von Toten geplündert haben. Und noch ein Verfahren und noch eins und wieder eins und noch eins… Die unendliche Geschichte der unendlich gierigen Bankgster. Die Berufsgruppe, die in meiner Achtung schon längst unter Null gesunken ist: die Bankgster. Wer hält diese skrupellosen Verbrecher endlich auf?

„Bankgster als Leichenfledderer“ weiterlesen

Gelesen 7082 mal von 1650 Besuchern

Cartel Land – In der mexikanischen Drogen-Hölle

Cartel-Land_440x300

Des Teufels Netzwerk in der Welt hat nur den einen Namen – „Geld“. – Hugo von Hofmannsthal

Über Blogger auf der Schlachtbank der Drogenkartelle schrieb ich hier bereits im November 2011. Daran hat sich – wie wohl jeder aus den Nachrichten weiß – inzwischen nicht das Geringste geändert: Drogenkrieg in Mexiko: Die Zeugen von Iguala titelt die ZEIT im Mai 2015. Ein Horror ohne Ende.

„Cartel Land — In der mexikanischen Drogen-Hölle“ weiterlesen

Gelesen 5143 mal von 1285 Besuchern

Bad Lieutenant – Krasser Cop-Thriller

Bad-Lieutenant_290x380

Harvey Keitel steht seit jeher ganz oben auf der Liste meiner Lieblingsschauspieler. Diesmal gibt er den durchgeknallten Cop: er kokst, dealt, stiehlt, wettet, belästigt Teenies sexuell – und jagt gnadenlos die Vergewaltiger einer Nonne. Absolut sehenswert!

„Bad Lieutenant — Krasser Cop-Thriller“ weiterlesen

Gelesen 5210 mal von 1252 Besuchern

American Gangster – Genialer Drogen-Thriller

American-Gangster_280x380

American Gangster

„ist handwerklich geradezu beängstigend perfekt und wartet mit erstklassigen Leistungen eines Superstar-Casts auf“ jubelt Filmstarts und adelt das Gangsterepos mit 4,5 von 5 Sternen. Wen wundert’s, haben sich hier doch drei ganz GROSSE des Kinos zusammengetan: der Regisseur Ridley Scott läßt den Cop Russell Crowe von der Leine und hetzt ihn auf den Drogen-Dealer Denzel Washington. Das Ergebnis: zweieinhalb Stunden Spannung pur. Also ansehen!

„American Gangster — Genialer Drogen-Thriller“ weiterlesen

Gelesen 5509 mal von 1230 Besuchern

Ex-Bankgster Tom Hayes zu 14 Jahren Haft verurteilt

Bankgster-Tom-Hayes_440x295

Ex-Bankgster Tom Hayes

Jeder Gangster mit einer Knarre in der Hand richtet weniger Unheil an als ein Bankgster mit dem Bleistift in der Hand. – Rudi Lehnert

Der Typ sieht harmlos aus, ein Milchbübchen, ist aber brandgefährlich, ein Serienkiller. Diese Bankgster im Nadelstreifen haben mit ihrer unersättlichen Geldgier weltweit Millionen Menschen ausgeraubt, Millionen Existenzen ruiniert. Mit 14 Jahren kommt er verdammt glimpflich davon. Hätten die Amerikaner Tom Hayes in die Finger gekriegt, hätte er 80 Jahre oder so eingestrichen. Aber die Typen sind ja an große Zahlen gewöhnt… Denken Sie mal drüber nach. Hier ein paar Denkhilfen, um die Augen zu öffnen & die Erinnerung wach zu halten.

„Ex-Bankgster Tom Hayes zu 14 Jahren Haft verurteilt“ weiterlesen

Gelesen 7424 mal von 1500 Besuchern

Verblendung – Teil 1 der Millennium-Trilogie von Stieg Larsson

Stieg-Larsson–Millennium-Trilogie_500x210

Beim Krimiautor ist das Böse
in guten Händen. – Loriot

Stieg Larssons Millennium-Trilogie habe ich Ihnen hier schon 2010 wärmstens empfohlen: Stieg Larsson – Die Millennium-Trilogie. Jetzt sendet das ZDF alle drei Teile. Einschalten und mitfiebern!

„Verblendung — Teil 1 der Millennium-Trilogie von Stieg Larsson“ weiterlesen

Gelesen 7265 mal von 1492 Besuchern