Lesenswert : Autogeschichten 3

Gefragt ist eine radikale Verkehrswende. Unser liebstes Kind zerstört unsere Städte, vergiftet die Luft und macht uns krank. Das Auto muß aus den Zentren der Städte vertrieben werden. – WDR

Neben den Drogenkartellen und den Bankgstern zählen die Auto-Manager für mich zu den geldgierigsten, gefährlichsten und skrupellosesten Kriminellen auf diesem Planeten. Mit ihren Dreckschleudern sorgen sie für eine verheerende Umweltverschmutzung und eine mörderische Innenweltverschmutzung. Jahr für Jahr sterben weltweit über 100.000 Menschen vorzeitig durch Stickoxide aus Dieselabgasen. Höchste Zeit, die für diese Schweinerei Verantwortlichen zur Rechenschaft zu ziehen.

„Lesenswert : Autogeschichten 3“ weiterlesen

Gelesen 7365 mal von 1126 Besuchern

Ihr Wochenendprogramm : 6 lehrreiche Dokus

Der Mensch hat das Auto erfunden,
um bequem sitzend im Stau zu stehen.
Andrzej Majewski

Langeweile am Wochenende? Nicht doch. Hirntot durch die Kanäle zappen? Muß auch nicht sein. Wenn Sie heute also noch nichts Besseres vorhaben und wenn es Sie interessiert, was sich in der weiten Welt so tut und wie andere Menschen anderswo auf diesem Planeten leben bzw. überleben, dann sehen Sie sich jetzt diese Videos hier an.

„Ihr Wochenendprogramm : 6 lehrreiche Dokus“ weiterlesen

Gelesen 6141 mal von 963 Besuchern

Fake News & Fake Pics

Alle Menschen werden ehrlich geboren
und sterben als Betrüger.
Vauvenargues

Fake News kennt dank Trumpeltier inzwischen jeder. Aber was sind Fake Pics? Manipulierte Fotos. Lügen kann man nicht nur mit Worten, auch mit Bildern läßt sich trefflich lügen & betrügen. Models werden mittels Photoshop & Co. zu himmlischen Göttinnen stilisiert, deren überirdische Schönheit keine irdische Frau je erreichen kann. Was Millionen Frauen unglücklich macht und Tausende Mädchen in die Magersucht treibt. Damit soll nun Schluß sein. Zumindest in Frankreich. In Frankreich muss künftig angegeben werden, ob Modelfotos retouchiert wurden.

„Fake News & Fake Pics“ weiterlesen

Gelesen 9808 mal von 1316 Besuchern

Rudi fragt : Auto-mobil?

Der Mensch hat das Auto erfunden,
um bequem sitzend im Stau zu stehen.
Andrzej Majewski

Früher war das Auto mal mobil, heute steht es die meiste Zeit nur nutzlos rum: vor der Haustür, am Arbeitsplatz oder im Stau. Und wenn es sich doch mal bewegt, versaut es unsere Umwelt und unsere Lungen. Drum bin ich vor einem Jahr vom Auto auf öffentliche Verkehrsmittel umgestiegen. Und Sie?

„Rudi fragt : Auto-mobil?“ weiterlesen

Gelesen 10997 mal von 1400 Besuchern

Das Trumpeltier & seine Spötter

Es gab und gibt wohl weltweit keinen Präsidenten, der so hartnäckig verhöhnt und verspottet wird wie Donald Trump. Ihm geht das wohl am Arsch vorbei, aber wie sich seine Frau Melania an der Seite dieses Trumpeltiers wohl fühlt? Und seine Kinder?

„Das Trumpeltier & seine Spötter“ weiterlesen

Gelesen 12385 mal von 1465 Besuchern

Welttag gegen Kinderarbeit am 12. Juni 2017

Kinderarbeit-Junge-mit-Ziegelsteinen[1]

Welttag gegen Kinderarbeit am 12. Juni 2017

Musikvideo: Adobe Flash Player (Version 9 oder höher) wird benötigt um dieses Musikvideo abzuspielen. Die aktuellste Version steht hier zum herunterladen bereit. Außerdem muss JavaScript in Ihrem Browser aktiviert sein.

Robert Long – Hin ist Hin

Der Welttag gegen Kinderarbeit am 12. Juni ist ein internationaler Aktionstag, der im Jahr 2002 durch die Internationale Arbeitsorganisation (ILO) eingeführt wurde, um ein kritisches Bewusstsein für die weltweite Ausbeutung von Kindern zu schaffen.. Seit 2003 wird im Rahmen dieses Gedenktages auch verstärkt auf den Kinderhandel (Versklavung) hingewiesen. Zur bitteren “Einstimmung” lesen Sie jetzt bitte meinen Artikel Schmutzige Schokolade – Kinderarbeit in Afrika. Immer noch Lust auf Schokoloade?

„Welttag gegen Kinderarbeit am 12. Juni 2017“ weiterlesen

Gelesen 10037 mal von 1290 Besuchern

Tag der Pressefreiheit am 3. Mai 2017

Pressefreiheit-Zensur

Eine freie Presse kann gut oder schlecht sein, aber eine Presse ohne Freiheit kann nur schlecht sein. – Albert Camus

Tag der Pressefreiheit am 3. Mai 2017

Jeder hat das Recht, seine Meinung in Wort, Schrift und Bild frei zu äußern und zu verbreiten und sich aus allgemein zugänglichen Quellen ungehindert zu unterrichten. Die Pressefreiheit und die Freiheit der Berichterstattung durch Rundfunk und Film werden gewährleistet. Eine Zensur findet nicht statt. – Grundgesetz Artikel 5.1

Der Internationale Tag der Pressefreiheit wurde von der UNESCO initiiert. Die Verfassung der UNESCO enthält einen Artikel, welcher die Förderung der Presse- und Meinungsfreiheit als ein Leitziel der Organisation definiert. Mit dem Internationalen Tag der Pressefreiheit wird seit 1994 jährlich am 3. Mai auf Verletzungen der Pressefreiheit sowie auf die grundlegende Bedeutung freier Berichterstattung für die Existenz von Demokratien aufmerksam gemacht.

„Tag der Pressefreiheit am 3. Mai 2017“ weiterlesen

Gelesen 18041 mal von 1590 Besuchern

Wer braucht DEUTSCHE BANKgster?

Banker-in-Handschellen_460x270

Des Teufels Netzwerk in der Welt
hat nur den einen Namen – „Geld“.
Hugo von Hofmannsthal

Wer braucht DEUTSCHE BANKgster?

Ich nicht. Und Sie? Wer braucht die Deutsche Bank? titelt die FAZ und fragt weiter:

Kippt die Deutsche Bank? Muss der Staat, und damit der Steuerzahler, schon wieder einspringen? Und, zum Teufel, wozu braucht die Welt überhaupt eine Bank, die vor allem durch Zockereien auffällt und für die kriminelle Vergangenheit mit Milliarden büßt?

„Wer braucht DEUTSCHE BANKgster?“ weiterlesen

Gelesen 8648 mal von 1763 Besuchern

Welttag gegen Kinderarbeit am 12. Juni 2016

Kinderarbeit-Junge-mit-Ziegelsteinen[1]

Welttag gegen Kinderarbeit am 12. Juni 2016

Musikvideo: Adobe Flash Player (Version 9 oder höher) wird benötigt um dieses Musikvideo abzuspielen. Die aktuellste Version steht hier zum herunterladen bereit. Außerdem muss JavaScript in Ihrem Browser aktiviert sein.

Robert Long – Hin ist Hin

Der Welttag gegen Kinderarbeit am 12. Juni ist ein internationaler Aktionstag, der im Jahr 2002 durch die Internationale Arbeitsorganisation (ILO) eingeführt wurde, um ein kritisches Bewusstsein für die weltweite Ausbeutung von Kindern zu schaffen.. Seit 2003 wird im Rahmen dieses Gedenktages auch verstärkt auf den Kinderhandel (Versklavung) hingewiesen. Zur bitteren “Einstimmung” lesen Sie jetzt bitte meinen Artikel Schmutzige Schokolade – Kinderarbeit in Afrika. Immer noch Lust auf Schokoloade?

„Welttag gegen Kinderarbeit am 12. Juni 2016“ weiterlesen

Gelesen 15583 mal von 2190 Besuchern

CommerzBankgster in Action

Banker-in-Handschellen_460x270

Der Bankraub ist eine Initiative von Dilettanten.
Wahre Profis gründen eine Bank.
Bertolt Brecht

CommerzBankgster in Action

DEUTSCHE BANKgster endlich vor Gericht jubelte ich hier erst kürzlich. Um 220 Millionen Euro Steuern haben sie den Staat = uns wieder mal betrogen. Peanuts. Chorknaben im Vergleich zu den CommerzBankgstern. Die haben jetzt gleich mehrere Milliarden Steuern eingesackt:

„CommerzBankgster in Action“ weiterlesen

Gelesen 9516 mal von 1759 Besuchern