Schäuble stottert und stolpert durchs Internet

Schaeuble-Online-Durchsuchungen.jpg

Cartoon by Christian Hayungs

: Schäuble stottert und stolpert durchs Internet :

http://bluesdiary.com/wp/audio/Schaueble-stottert-ueber-Onlinedurchsuchung.mp3

Schade, daß Denken keinen Lärm macht.
Sonst könnte man hören, wie still es in vielen Köpfen ist.

Hanns-Hermann Kersten

Wolfgang Schäuble in Bestform? Mehr weiß er nicht übers Internet? Mehr als darüber stottern und stoibern kann er nicht? Mehr bringt er wirklich nicht als Innenminister? Kaum zu glauben, von welch kuriosen Figuren wir „regiert“ werden.

„Schäuble stottert und stolpert durchs Internet“ weiterlesen

McAfee SiteAdvisor – Sicherheitssoftware

McAfee-SiteAdvisor-EisbrecherNet_400x264.jpg

McAfee SiteAdvisor

Die Sicherheitsbewertungen des McAfee SiteAdvisor schützen Sie beim Surfen vor Online-Bedrohungen durch suspekte und gefährliche Seiten und Downloads. Auf der Analyse-Seite können Sie Webadressen eingeben und von SiteAdvisor prüfen lassen. Ein grünes Häkchen signalisiert OKAY, ein rotes X signalisiert VORSICHT! Zudem können Sie Webseiten zur Prüfung vorschlagen, und wenn Sie sich als Mitglied angemeldet haben (was kostenlos ist), dürfen Sie Webseiten auch selbst kommentieren und die SiteAdvisor-Community so auf mögliche Gefahren aufmerksam machen.

McAfee-SiteAdvisor-Icons_140x140.jpg

„McAfee SiteAdvisor — Sicherheitssoftware“ weiterlesen

Webware & Webware-Charts

Webware_220x131.jpg

WebwareTop 100 Awards 2007

Webware ist ein Webware-Verzeichnis mit einer Webware-Hitliste. Während Software auf Ihrem PC läuft, läuft Webware online im Netz. Sie müssen sich nur als Benutzer anmelden, es braucht keinerlei Software mehr auf Ihrem Rechner installiert zu werden. Schon möglich, daß das die Zukunft des Computerns ist: PC anwerfen – online einloggen – arbeiten. Der PC liefert nur noch das Betriebssystem, alles andere wird ihm aus dem Netz zugeschaltet. Ein gutes Beispiel hierfür ist das Online-Büro Zoho, das ich Ihnen hier schon vorstellte.

There’s a shift underway in how people use computers and the Internet. Every day more utility is being delivered over the Web. Full applications can now be run in a browser, accessible from any computer. Software? It’s no longer required. Software is becoming Webware.

Webware Top 100 Awards 2007 – See the winners! Diese Liste ist ganz okay für eine erste Orientierung, aber sie ist unvollständig bzw. ergänzungsbedürftig. Ich vermisse hier z.B. Zoho, Pageflakes, Clipmarks und einige andere Super-Sites mehr.

Internet @ WebKompass

CNET TV – Web-TV

CNET-TV_400x257.jpg

CNET TV

Kürzlich habe ich Ihnen das Web-TV NuoViso vorgestellt, heute will ich Ihnen CNET TV näher bringen. Das läßt sich natürlich mit Worten kaum bewerkstelligen. Wenn ein Bild schon mehr als tausend Worte sagt, wieviel Worte CNET-TV-3-Buttons_150x65.jpgsagt dann erst ein Film oder ein Video? Also am besten sehen Sie sich das einfach selber mal an. Die Channels, in denen Sie rumzappen können: Movies & Music, New on CNET, Tips & Tricks, Shows, Gaming, Gadgets & Gears, Car Tech, Tech News etc. Wenn Ihnen ein Video gefällt, können Sie es per Klick auf einen der drei gelben Buttons in Ihre Favoritenliste aufnehmen, einen Freund davon benachrichtigen und es auf Ihre Festplatte runterladen.

„CNET TV — Web-TV“ weiterlesen

LaunchTube – Demos & Tutorials

LaunchTube_400x95.jpg

LaunchTube

Schade daß der Tag nur 24 Stunden hat und daß davon auch noch einiges verschlafen werden muß. Am liebsten würde ich Tag und Nacht lernen. Es gibt kaum etwas Befriedigenderes, als sich permanent weiterzuentwickeln und die eigenen Fähigkeiten und Kräfte Tag für Tag wachsen zu sehen. LaunchTube hilft mir dabei mit Videos und Tutorials zu Themen, die mir unter den Nägeln brennen, z.B.:

Das nur als Anregung. Sie interessiert vielleicht anderes. Am besten Sie gehen in LaunchTube mal selbst auf Entdeckungsreise. Gute Reise!

LaunchTube will take visitors through a visual discovery of Web 2.0. Our goal is to share what we love about Web 2.0 and possibly help you discover something new and useful. Want to master WordPress? Learn how to record a podcast? Integrate Flickr into your website? The LaunchTube tutorial screencasts will teach you how to master Web 2.0. All tutorials are recorded with a subject matter expert and available for download.

Verbindung hui, Service pfui! – Internetprovider

Katzen-Telefon_360x304.jpg

Schlafmittel „Hot“line

Die Stiftung Warentest hat acht deutsche Internet-Anbieter getestet und der Stern faßt die miserablen Ergebnisse unter dem bezeichnenden Titel „Wo der Kunde kein König ist“ zusammen. Fazit:

Der Kundenservice der Internet-Anbieter in Deutschland ist in der Bewertung der Stiftung Warentest miserabel. Bei den acht untersuchten Unternehmen stellten die Verbraucherschützer für die Beratung vier Mal das Urteil „Ausreichend“ aus und vier Mal „Mangelhaft“.

Kundenanfragen per Telefon und E-Mail werden nach Feststellung der Stiftung häufig zur Geduldsprobe. Im schlechtesten Fall, beim Anbieter Freenet, hätten die Testkunden durchschnittlich 14 Minuten in der Telefon-Warteschleife gehangen. Erst nach 17 Tagen und 3 Stunden bekamen sie eine Antwort auf ihre E-Mail-Anfrage.

Und weil das so ist und Deutschland wohl noch lange eine Servicewüste bleiben wird, bin ich schon vor vielen Jahren mit meinen Seiten in die USA ausgewandert. Alle meine Websites und Blogs sind seither bei DreamHost zuhause. Da werden meine e-Mails nicht nur innerhalb 24 Stunden beantwortet, sondern in der Regel auch meine Probleme innerhalb 24 Stunden gelöst.

Internet-Porno-Statistik

Internet-Porno-Statistik

  • 89% der Internet-Pornos werden in den „prüden“ USA produziert
  • 2,8 Billionen Dollar wurden daran 2006 verdient
  • $89 pro Sekunde werden für Pornografie ausgegeben
  • 72% der Porno-Konsumenten sind Männer, 28% sind Frauen
  • 260 neue Porno-Seiten gehen täglich online
  • der Eisbrecher-WebKompass trennt allerdings die Spreu vom Weizen
  • und pix2day bietet ohnehin nur Sex & Erotik vom Feinsten

Und warum ist das wohl so? Weil der Mensch ein sexuelles Wesen im Hellen und Allgemeinen und ein geiles Schweinchen im Dunklen und Verborgenen ist? Weil wir im realen Leben alle zu wenig Sex haben? Oder warum sonst? Sagen Sie’s mir.