Wie teuer ist das Lebensjahr eines Menschen? fragt SWR2

Wie teuer ist das Lebensjahr eines Menschen? SWR2 weiß es: In Europa ca. 160.000 Euro, in den USA ca. 270.000 Euro. Jetzt weiß ich endlich, was für ein wertvoller Mensch ich bin. Soll ich mich verkaufen? Versteigern? Verstecken, damit mich niemand klaut?

„Wie teuer ist das Lebensjahr eines Menschen? fragt SWR2“ weiterlesen

Ihr Wochenendprogramm : 7 lehrreiche Dokus

Zwei schöne Lippen sind mehr wert
als alle Beredsamkeit der Welt.
Gustave Flaubert

Langeweile am Wochenende? Nicht doch. Hirntot durch die Kanäle zappen? Muß auch nicht sein. Wenn Sie heute also noch nichts Besseres vorhaben und wenn es Sie interessiert, was sich in der weiten Welt so tut und wie andere Menschen anderswo auf diesem Planeten leben bzw. überleben, dann sehen Sie sich jetzt diese Videos hier an.

„Ihr Wochenendprogramm : 7 lehrreiche Dokus“ weiterlesen

Sehenswert : Ungleichland – Wie aus Reichtum Macht wird @ ARD

Diese traurige Welt bekleidet den, der schon bekleidet ist, und entblößet den Entblößten. – Calderón de la Barca

Ungleichland – Wie aus Reichtum Macht wird @ ARD

Einmal mehr erfahren wir, daß die Schere zwischen Arm & Reich weiter und weiter auf geht… Wenige haben alles, viele haben nichts. Wenige leben satt in vollen Zügen, die anderen schauen ihnen mit großen Augen hungrig zu.

„Sehenswert : Ungleichland — Wie aus Reichtum Macht wird @ ARD“ weiterlesen

Ihr Wochenendprogramm : 6 lehrreiche Dokus

Wieviel Schönheit
empfängt das Herz durch die Augen!

Leonardo da Vinci

Transsexuelle in Thailand – Ladyboys – Kathoey

Langeweile am Wochenende? Nicht doch. Hirntot durch die Kanäle zappen? Muß auch nicht sein. Wenn Sie heute also noch nichts Besseres vorhaben und wenn es Sie interessiert, was sich in der weiten Welt so tut und wie andere Menschen anderswo auf diesem Planeten leben bzw. überleben, dann sehen Sie sich jetzt diese Videos hier an.

„Ihr Wochenendprogramm : 6 lehrreiche Dokus“ weiterlesen

Lesenswert : Geldgeschichten 4

Geldgeschichten 4

Die einen werfen Ausgaben von 1.000 Euro aus der Bahn, andere nehmen mit 380 Millionen locker und entspannt die Kurve. Geld: Alle brauchen es, vielen fehlt es. Die einen haben viel zuviel davon, andere sind am Verhungern. Wenige leben im Himmel des Reichtums, viele „leben“ in der Hölle der Armut. Höchste Zeit, das zu ändern. Das sehen selbst Milliardäre wie der Investor Nick Hanauer ein: „Man wird uns mit Mistgabeln jagen“, warnt er seine Milliardärskollegen, das rechte Maß nicht zu überziehen.

Friede den Hütten! Krieg den Palästen!
Georg Büchner

„Lesenswert : Geldgeschichten 4“ weiterlesen

Ihr Sonntagsprogramm : 6 lehrreiche Dokus

Der Schlächter von Damaskus : Baschar al-Assad

Langeweile am Wochenende? Nicht doch. Hirntot durch die Kanäle zappen? Muß auch nicht sein. Wenn Sie heute also noch nichts Besseres vorhaben und wenn es Sie interessiert, was sich in der weiten Welt so tut und wie andere Menschen anderswo auf diesem Planeten leben bzw. überleben, dann sehen Sie sich jetzt diese Videos hier an.

„Ihr Sonntagsprogramm : 6 lehrreiche Dokus“ weiterlesen

Serie : Der Mechanismus @ Netflix

Der Mechanismus @ Netflix

Das trifft sich gut: Brasiliens Ex-Präsident Lula da Silva wandert jetzt wegen Korruption für 12 Jahre hinter Gitter. Und die neue Thriller-Serie „Der Mechanismus“ erklärt Ihnen detailliert, wie das genau funktioniert: die Korruptions-Mechanismen in Brasilien. Sehr spannend & absolut sehenswert!

„Serie : Der Mechanismus @ Netflix“ weiterlesen

Serie : Bad Banks @ Arte

FAZ : Eine deutsche Serie vom Feinsten. 

Bad Banks @ Arte

Daß ich auf Bankgster nicht gut zu sprechen bin, hat sich hier wohl längst rumgesprochen: Wer braucht DEUTSCHE BANKgster? Ich nicht. Sie etwa? Wie krank und skrupellos diese perversen Freaks ticken, zeigt uns jetzt auch die deutsche Serie „Bad Banks“ in 6 Folgen à 50 Minuten. Absolut sehenswert und definitiv zum Kotzen!

„Serie : Bad Banks @ Arte“ weiterlesen

Welttag der Sozialen Gerechtigkeit am 20. Februar 2018

Nelson-Mandela-Poverty_430x280

Diese traurige Welt bekleidet den, der schon bekleidet ist, und entblößet den Entblößten. – Calderón de la Barca

Welttag der Sozialen Gerechtigkeit
am 20. Februar 2018

Heute ist also der Welttag der Sozialen Gerechtigkeit oder World Day of Social Justice. Dabei geht es darum, dem Bürger eine existenzsichernde Teilhabe an den materiellen und geistigen Gütern der Gemeinschaft zu garantieren und uns so die Führung eines selbstbestimmten Lebens in Würde und Selbstachtung zu gewährleisten.

„Welttag der Sozialen Gerechtigkeit am 20. Februar 2018“ weiterlesen

Der große Crash – Bankgster unter sich

Der-grosse-Crash_400x400.jpg

Jeder Gangster mit einer Knarre in der Hand
ist weniger gefährlich als ein Bankgster
mit dem Kugelschreiber in der Hand.
Rudi Lehnert

Als ich vor ein paar Jahren im Kino Wall Street: Geld schläft nicht mit Michael Douglas in der Hauptrolle sah, hat mich das nicht sonderlich beeindruckt: der Film war viel zu harmlos und somit ziemlich enttäuschend. Mein Deutschlehrer am Gymnasium hätte noch eins draufgesetzt und dem Regie-As Oliver Stone diesmal “Thema verfehlt!” ins Drehbuch geschrieben. Der Regisseur J. C. Chandor allerdings kriegt das Thema Killer-Banker bestens in den Griff. Wenn Sie also wissen wollen, wie’s in den Hinterzimmern Ihrer Bank zugeht, sehen Sie sich unbedingt “Der große Crash” an. Ein genialer Finanz-Thriller über die gewissenlose Gier dieser elenden Bankgster, die Millionen Menschenleben ruiniert haben und immer noch ruinieren. Wer wird diesen Ganoven in Nadelstreifen endlich Einhalt gebieten?!

„Der große Crash — Bankgster unter sich“ weiterlesen