Me2 Me 600 – Multimediaplayer mit 1.000 GB

Me2-Me600-Mutimediaplayer_400x310.jpg

Me2 Me 600 – Multimediaplayer mit 1.000 GB

Mein Samsung-Festplatttenrekorder hat gerade mal 160 GB Speicherplatz. Im unkomprimierten SlowPlay-Modus (höchste Qualität) belegt ein 90-Minuten-Film etwa 3 GB, macht bei 160 GB also Platz für gut 50 Filme. Mit LongPlay-Komprimierung (immer noch sehr gute Qualität) bringe ich das Doppelte an Filmen unter, kann mir auf den 160 GB des Samsung-Rekorders also eine Film-Bibliothek mit etwa 100 Filmen anlegen. Das ist nicht viel für einen Cineasten und Filmfreak wie mich.

„Me2 Me 600 — Multimediaplayer mit 1.000 GB“ weiterlesen

Gelesen 14598 mal von 4393 Besuchern

Anthony Minghella, 54, tot

Anthony-Minghella-Kamera_380x290.jpg

Anthony Minghella

6. Januar 1954 – 18. März 2008

Mein großes Lebens- oder sollte ich besser sagen Todesthema Verzweiflung, Verfall & Verwesung läßt mich nicht mehr aus den Klauen. Der Tod wütet nicht nur in meiner eigenen Familie, er wütet auch in meiner kulturellen Familie, unter meinen Geistesverwandten und Seelenbrüdern: nach dem Liedermacher Georg Danzer und dem Schauspieler Heath Ledger hat er nun auch den begnadeten Regisseur Anthony Minghella ausgelöscht. Und das sind nur die Tode und Toten, von denen ich weiß. Vor allem meine kulturelle Familie ist sehr groß, uns so kriege ich wohl kaum jeden Tod mit, der sie wieder einmal unwiderruflich um einen wunderbaren und wertvollen Menschen schrumpfen läßt.

„Anthony Minghella, 54, tot“ weiterlesen

Gelesen 9063 mal von 2284 Besuchern

Heath Ledger, 28, tot

Heath-Ledger_400x300.jpg

Heath Ledger

4. April 1979 – 22. Januar 2008

Am 14. September 2006 bloggte ich hier ganz begeistert über den Film Brokeback Mountain, in dem Heath Ledger einen schwulen Cowboy spielte. Jetzt ist er tot. Schlappe 28 Jahre hat er nur gepackt, daran gemessen lebe ich nun schon mein drittes Leben. Man fand ihn tot neben seinem Bett. Ein paar Pillendosen mit Schlafmitteln waren (leider) auch im Zimmer (bei wem nicht?). Womit der Spekulation Tür und Tor geöffnet ist. Die Boulevardpresse lebt davon. Auch vom Tod. Man kennt das.

„Heath Ledger, 28, tot“ weiterlesen

Gelesen 9215 mal von 2463 Besuchern

TVgenial & TV-Browser – Digitale Fernsehzeitschriften

TVgenial_400x262.jpg

TVgenial

Kaufen Sie Ihre Fernsehzeitschrift immer noch am Kiosk? Ewig gestrig, hm? Wie wär’s wenn Sie zum Heute aufholen? Papierene Fernsehzeitschriften können digitalen Fernsehzeitschriften wahrlich nicht das Wasser reichen. Das ist als ob man Äpfel mit Birnen und Frauen mit Männern vergleicht.

Digitale Fernsehzeitschriften sind in der Basisversion meist kostenlos, nur für die Plus-Pakete wird man zur Kasse gebeten. Mehr als 20 Euro im Jahr kosten die Premium-Pakete in der Regel aber auch nicht. Also ein durchaus angemessener Preis für eine saubere Leistung.

„TVgenial & TV-Browser — Digitale Fernsehzeitschriften“ weiterlesen

Gelesen 9417 mal von 2283 Besuchern

eXtreme Movie Manager

eXtremeMovieManager_380x290.jpg

eXtreme Movie Manager

Gerade habe ich den Artikel Film-Manager mit dem eXtreme Movie Manager ergänzt, den es in Deutsch zum Dumpingpreis von 10 Euro gibt. Dafür kriegen Sie ein absolutes Kraftpaket zu einem minimalen Preis. XMM kostet nur ein Viertel von dem, was Sie für CATVids oder Movie Label 2007 berappen müssen, bringt aber dieselbe Leistung oder gar mehr. Denn auch Trailer können aus dem Internet runtergeladen werden, was ich bisher noch bei keinem anderen Programm dieser Art sah. Ein absolutes MUSS für jeden Filmliebhaber!

Gelesen 7598 mal von 2199 Besuchern

Augen auf – Film ab!

Casablanca-Filmplakat_304x400.jpg

! Augen auf – Film ab !

blog-O-rama steht laut Untertitel/Motto für Vielfalt statt Einfalt. Und blog-O-rama bin natürlich ich. Einfalt war noch nie meine Sache, aber Vielfalt ist auch ganz schön anstrengend. Wenn ich abends ins Bett gehe nehme ich tausend Projekte mit in den Schlaf, die über Nacht Junge kriegen, und morgens wache ich dann mit zweitausend Ideen auf, für deren Realisierung der Tag leider viel zu kurz ist. Was tun?

„Augen auf — Film ab!“ weiterlesen

Gelesen 8292 mal von 1969 Besuchern

NuoViso – Web-TV

Nuoviso-Web-TV_400x185.jpg

NuoViso

Es muß nicht immer Fernsehen oder Kino sein. Auch im Netz gibt es mehr und mehr gute Filme zu sehen. Zum Beispiel bei NuoViso. Anspieltipps:

  • Spoonkiller – Regie: Sarah Mettke, Kurzfilm, 20 Min.

Das Mordwerkzeug: Ein Löffel. Der Schauplatz: Eine WG. Einer nach dem anderen fällt dem Löffel zum Opfer. Was als Spiel beginnt, endet in einem Rausch, in dem Wahnsinn und Realität miteinander verschmelzen…

Noch ein letzter Schnitt trennt Frank und Sarah von der Premiere ihres gemeinsamen Films. Zu dumm nur, dass ein Stromausfall dem Schnittcomputer ein Schnippchen schlägt. Frank hat 24h, um die verbliebenen Daten zu retten… Nach einer wahren Begebenheit, die so wahr ist, dass man es gar nicht glauben möchte.

Gelesen 7262 mal von 2084 Besuchern

City of God – Bestien des Teufels

CityOfGod_400x372.jpg

City of God – Bestien des Teufels

Wenn ich ins Kino gehe oder mir eine DVD ansehe, kostet mich das zwei Stunden meiner Lebenszeit (die Stunde um Stunde in den schwarzen Gullys des Todes versickert) und acht Euro. Klar also, daß ich dafür einen Gegenwert haben will. City of God gehört für mich – wie etwa Apocalypse Now oder Léon – Der Profi – zu den größten Filmen (aller Zeiten wollte ich sagen, aber ich zügle und begnüge mich mit) meines Lebens, viel mehr überblicke ich ja kaum. Natürlich sind es wie immer nicht die Städte, die Menschen zu Bestien machen, sondern es ist die Bestie Mensch, die Menschen zu Bestien macht. Der langen Rede kurzer Sinn: ein absolutes Muß für jede ernstzunehmende DVD-Sammlung und jeden Menschen, der ernsthaft an seinem Leben arbeitet.

Gelesen 7839 mal von 2220 Besuchern

Film-Manager

CATVids_240x180.jpg Cineast_240x180.jpg

CATVids & Cineast

Wie ich Ihnen gestern versprochen habe, gibt’s auch heute wieder ein paar Software-Tipps, die Ihren Geldbeutel schonen. Wenn Sie ein Filmfreak sind wie ich, werden Sie eine gute Filmdatenbank zu schätzen wissen, denn nicht alle Infos zu einem Film können Sie für immer und ewig im Kopf behalten. Sie sehen einen neue Film, und wieder einen, und noch einen … und die alten Bilder verblassen allmählich. Dann frischen Sie Ihre Erinnerung eben wieder mit einem dieser Film-Manager auf:

„Film-Manager“ weiterlesen

Gelesen 11428 mal von 3166 Besuchern

Top-Listen – Das Beste für die Besten

Pokal_200x322.jpg

Top-Listen – Das Beste für die Besten

Was erringen wir eigentlich Größeres und Schöneres, als uns zu veredeln und andre um uns her? Was ist aller Menschen Zweck? Alle dienen der einzigen Göttin, der Erhöhung des Menschengeschlechts, dem Wachstum menschlicher Kraft und menschlichen Genießens.

Wilhelm Humboldt

Wenn Sie es nicht gerade vorziehen, sich in den Niederungen des Alltags, des Computers und des Internets heimisch niederzulassen, dann weisen Ihnen diese Top-Listen hier den Weg in die Höhe und zu den Gipfeln:

„Top-Listen — Das Beste für die Besten“ weiterlesen

Gelesen 10771 mal von 2523 Besuchern