Biss des Tages: Wie kann einer allein so häßlich sein?

Fetter-Fresser_262x400.jpg

Wie kann einer allein so häßlich sein?
Ein ganzes Volksfest, okay,
aber einer allein?
Rudi Lehnert

? Wie kann einer allein so häßlich sein ?

http://bluesdiary.com/wp/audio/Funny_Van_Dannen_-_Mein_Volk.mp3

Funny van Dannen – Mein Volk

Fette-Tortenfresserin_350x400.jpg

! Bitte mehr Biss !

Gute Vorsätze – und wie man sie hält!

Ausdauer_300x400.jpg

Jeder Tag ist ein Baustein
für die Ruine oder Kathedrale meines Lebens.
Rudi Lehnert

! Gute Vorsätze – und wie man sie hält !

Das Neue Jahr 2009 ist jetzt nicht mehr ganz so neu. Und Ihre guten Vorsätze für 2009, auch nicht mehr ganz so neu? Sie gehören bereits zum alten Eisen? Muß nicht sein, wie Ihnen Lifehacker verrät. In dem Artikel „Top 10 Tools for Sticking to Your New Year’s Resolutions“ gibt Ihnen der Autor Kevin Purdy viele gute Tipps, wie Sie Ihre Vorsätze und Ziele Schritt für Schritt verwirklichen. Wie das geht? S.M.A.R.T.

„Gute Vorsätze — und wie man sie hält!“ weiterlesen

Welttag zur Beseitigung Armut am 17.Oktober 2008

Kinderarmut_400x284.jpg

Alle die Verrückten, die Verfluchten,
die Verbrecher sind Kinder gewesen, haben gespielt wie du,
haben geglaubt, daß etwas Schönes sie erwarte.
Cesare Pavese

http://bluesdiary.com/wp/audio/Robert_Long_-_Hin_ist_Hin.mp3

Robert Long – Hin ist Hin

Am 10. Oktober, also vor exakt einer Woche, habe ich Sie hier an den Welttag der Seelischen Gesundheit erinnert. Heute nun gilt unsere Aufmerksamkeit dem Welttag zur Beseitigung der Armut. Angeregt von Joseph Wresinski, dem Gründer der Menschenrechtsbewegung, erklärte die Generalversammlung der Vereinten Nationen 1992 den 17. Oktober zum Internationalen Tag für die Beseitigung der Armut.

„Welttag zur Beseitigung Armut am 17.Oktober 2008“ weiterlesen

Body Weight Manager – Diätplaner

Body Weight Manager

Wenn das Schwein am fettesten ist,
hat es den Metzger am meisten zu fürchten.
Abraham a Santa Clara

Wieder mal im Frühjahrsabspeckrausch? Alle Jahre wieder? Die hundertste Diät vor Augen und auf dem Teller? Der Magen knurrt und Sie brauchen Hilfe? Rettung naht in Gestalt des Body Weight Manager, der Sie völlig selbst- und kostenlos beim Abnehmen unterstützen wird. Und Ihren teuren Personal Trainer können Sie jetzt getrost in den wohlverdienten Urlaub schicken, damit er sich vom endlosen Kampf mit Ihren Pfunden erholt.

„Body Weight Manager — Diätplaner“ weiterlesen

Das Wort & Lied zum Leben

Es gibt eine Idee, die einst den wahren Weltkrieg in Bewegung setzen wird: Daß Gott den Menschen nicht als Konsumenten und Produzenten erschaffen hat. Daß das Lebensmittel nicht Lebenszweck sei. Daß der Magen dem Kopf nicht über den Kopf wachse. Daß das Leben nicht in der Ausschließlichkeit der Erwerbsinteressen begründet sei. Daß der Mensch in die Zeit gesetzt sei, um Zeit zu haben und nicht mit den Beinen irgendwo eher anzulangen als mit dem Herzen.

Karl Kraus

http://bluesdiary.com/wp/audio/Luka_Bloom_-_This_Is_For_Life.mp3

Luka Bloom – This Is For Life

Das Kochrezept & Marions Kochbuch – Guten Appetit!

Serre-Fressen-Scheissen_360x264.jpg

Gut vögeln und noch besser essen;
das gefällt allen.

Cesare Pavese

Auf einem Bein steht man bekanntlich schlecht. Und wie steht man auf drei Beinen? Vorhin habe ich Ihnen Chefkoch.de vorgestellt, jetzt habe ich meinen WebKompass noch um DasKochrezept.de und Marions Kochbuch erweitert.

„Das Kochrezept & Marions Kochbuch — Guten Appetit!“ weiterlesen

Chefkoch.de – Guten Appetit!

Chefkoch_400x260.jpg

Chefkoch.de

blog-O-rama-Leser wissen, daß ich mich hier unermüdlich für ein gesundes Leben einsetze. Als Psychologe, Aufklärer und Humanist mache ich mich natürlich in erster Linie für die seelische Gesundheit des Menschen stark. Aber wo bliebe die Seele ohne Körper? Also achten wir besser darauf, daß wir auch unserem Körper möglichst immer nur Gesundes antun. Und dazu gehört logischerweise eine gesunde Ernährung.

„Chefkoch.de — Guten Appetit!“ weiterlesen

Abnehmen? Und wie!

SuperSizeMe_290x400.jpg

Abnehmen? Und wie!

Zu dem leidigen und leidbringenden Thema Übergewicht habe ich mich hier schon einmal geäußert: Fette Jahre – Kranke Jahre. Das war am 6. Oktober 2006. Schieben wir jetzt also ein bißchen was nach. Nein, kein Futter, Informationen. Übergewicht ist ein Dauerbrenner nicht nur in Deutschland. Nur schade, daß er kein Gewicht verbrennt.

„Abnehmen? Und wie!“ weiterlesen