seXXXy Adventskalender 2006


Advent-2006_400x257.jpg

seXXXy Adventskalender 2006

Zuerst wollte ich dieses Jahr keinen seXXXy Adventskalender veröffentlichen, weil mir Im Niemandsland zwischen Leben und Tod und Im Nebel absolut nicht nach Sex und Erotik zumute ist. Andererseits möchte ich mich aber doch endlich aus diesem mörderischen Würgegriff des Todes befreien und meinem Leben wieder ein wenig Leben einhauchen. Und was wäre wohl geeigneter, dem Tod Paroli zu bieten, als wunderschön blühende junge Mädchen!

seXXXy Adventskalender 2006

! open your eyes and enjoy it !

Alle 24 Fensterchen mit seXXXy Fotos von MET ART,
Ron Harris, Petter Hegre und Grigori Galitsin sind jetzt offen.

! Frohes Fest !

Gelesen 10406 mal von 2423 Besuchern

Adult Webmaster

AdultWebmaster_143x199.jpg

Adult Webmaster

Ohne Zweifel leben wir in wirtschaftlich schwierigen Zeiten. Sie suchen also vielleicht ein zweites Standbein, eine Möglichkeit sich selbständig zu machen oder auch nur einen lukrativen Nebenverdienst, der zudem auch noch jede Menge Spaß macht.

Dann versuchen Sie sich doch mal als Adult Webmaster. Sie haben etwas Geld und ich habe viele Ideen. Mehr Ideen als ich selbst realisieren kann. Denn mein Kopf produziert Ideen mit Lichtgeschwindigkeit – die Hände hecheln leider wie Schnecken hinterher.

: Bei Interesse fragen Sie mich :

Mail-Formular

Gelesen 10776 mal von 2635 Besuchern

It pays to pay for porn!

Domina-01.jpg

pix2day – Unser täglich Bild gib uns heute!

„It pays to pay for porn!“ heißt übersetzt: Es lohnt sich für Pornografie zu bezahlen! Warum? Ganz einfach: Weil Sie sonst Gefahr laufen, Ihren Rechner mit Viren, Trojanern, Adware, Spyware und anderem Ungeziefer zu verseuchen. Ein penetrantes Beispiel: Der YapBrowser, einfach nicht totzukriegen, weil die grenzenlose Dummheit der Geiz-ist-Geil-Typen leider auch nicht totzukriegen ist. Und so kriegt dann eben jeder, was er verdient. Versprochen wird von Yap & Co. der kostenlose Zugang zu Pornoseiten – gehalten wird das natürlich nicht. McAfee SiteAdvisor rät: Finger weg!

Ich rate: Melden Sie sich statt dessen als Mitglied bei meiner Erotik-Seite pix2day an, was Sie nur schlappe 50 Euro im Jahr kostet, und Sie können werbe- und virenfrei jede Menge CyberSex genießen und danach ruhig schlafen. See you!

Gelesen 10122 mal von 2430 Besuchern

Grigori Galitsin – Russischer Aktfotograf

GrigoriGalitsin-Kerzen.jpg

Grigori Galitsin @ pix2day.com

pix2day-Galerie – Flash-Diashow & Wallpaper

Grigori Galitsin, russischer Aktfotograf, 1997 Gewinner der „Master Kodak Exhibition“, lebt und arbeitet in Wolgograd..

Grigori über Galitsin:

His work has appeared on numerous websites and magazines for many years and it is universally respected as pure, pristine, and sensuous. In many ways, Grigori Galitsin is a pioneer of a certain style of photography – we like to call it ‚romantic‘. His models are always beautiful, his settings are idyllic, the moods his photos evoke are soft, sensuous, and somewhat mystical. A Galitsin photo seems almost lifted out of our dreams. At the center of Grigori’s work is the mystique and beauty of Russia’s young models.

„Grigori Galitsin — Russischer Aktfotograf“ weiterlesen

Gelesen 18331 mal von 7505 Besuchern

Richard Kern @ pix2day

RichardKern-Butt.jpg

Richard Kern @ pix2day

Richard Kern ist ein New Yorker Aktfotograf. Seine Fotos kreisen vor allem um die Themen Sex, Gewalt und Perversion. Sein Fotoband „New York Girls“ wimmelt nur so von gefesselten, geschlagenen und gedemütigten Frauen.Weiß der Teufel, welche Obsessionen ihn plagen. Aber der Mann kann was, seine Fotos sind top.

Richard Kern ist ein Underground-Regisseur und Aktfotograf aus New York. Kern erlangte erstmals größere Bekanntheit zu Beginn der 80er Jahre, als die Undergroundkultur des New Yorker East Village Zeitgeist wurde. Seine erotischen Filme und Fotos kreisen um die Themen Sex, Gewalt und Perversion. In den 90ern konzentrierte sich Kern fast ausschließlich auf die Fotografie. Nachhaltig bekannt wurde er mit seinem Fotoband New York Girls, der Frauen und Fetischismus gekonnt in Szene setzt.

RichardKern_Sleep_468x80.jpg

Gelesen 11943 mal von 3674 Besuchern

seXXXy Beauties 1 @ pix2day

Beauties-01_400x300.jpg

Ich habe für die Frau eine maßlose Liebe,
eine echte Leidenschaft des Künstlers,
der von der Schönheit der Frau in den Bann gezogen ist.

Aslan

Andere gehen sonntags in die Kirche, ich bete lieber die Schönheit der Frau an. Also habe ich pix2day um eine Kapelle oder – weltlicher – einen Ausstellungsraum erweitert: Beauties. Da gibt’s wunderschöne Frauen zu bewundern. Die Mann auf der Straße immer weniger sieht, weil sie immer mehr von eklig fetten Weibern bevölkert wird. Aber das ist ein anderes Thema, zu dem ich mich demnächst in gewohnt bissiger Manier äußern werde. Es ist wirklich ein Jammer, wie die Frauen ihren einzigartig schönen Körper mit Messer und Gabel zugrunde richten. Besuchen wir halt einstweilen digitale Beauties, mit denen ich die Erinnerung daran wach halten werde, wie schön doch reale Beauties sein können.

Beauties 1

! Open your Eyes – Schauen Sie rein !

Gelesen 11246 mal von 3076 Besuchern