Soul Kitchen – Bezaubernde Milieu-Komödie

Soul Kitchen ist eine wunderbar amüsante und süffisante Milieu-Komödie voll originell-schrulliger Typen und witziger Dialoge. Wohlfühlkino vom Feinsten. Was für Herz & Seele. Unbedingt ansehen!

Zinos (Adam Bousdoukos) besitzt ein Imbiss-Restaurant in Wilhelmsburg, das zwar nicht gerade durch exquisites Essen punktet, aber dennoch meist gut gefüllt ist – die proletarische Kundschaft mag es bodenständig. Kochen aber kann Zinos bald nicht mehr, ein Bandscheibenvorfall hemmt seine Bewegungen. Also heuert er den frisch gefeuerten Koch-Exzentriker Shayn (Birol Ünel) an, um sein Restaurant vor dem Ruin zu retten. Doch der Großmeister weigert sich, Zinos‘ Fraß zu kochen und setzt stattdessen kulinarisch wertvolle Kost auf die Speisekarte. Am Anfang wissen die Gäste das neue Essen nicht zu goutieren, bald jedoch ist der Laden voll. Schnell steht ein neues Problem vor der Tür: Zinos‘ Bruder Illias (Moritz Bleibtreu), ein Freigänger, möchte eine Anstellung bei ihm, damit er auch unter der Woche aus dem Knast darf… – Filmstarts

Soul-Kitchen-Filmszene_440x230_thumb

Eine Komödie über das Essen – das Rezept scheint aufzugehen. In „Soul Kitchen“ ist Essen aber viel mehr als nur Nahrung. Es ist Kultur, es ist Sinnlichkeit und es ist eine universelle Metapher. „Was Menschen global auf der ganzen Welt zusammenführt, ist essen und vögeln“, sagt Fatih Akin. „Alkohol trinken ist nicht so wichtig. Aber essen und sich fortpflanzen, das gehört ja auch zusammen: Ohne Essen stirbt man, ohne Fortpflanzen stirbt man. Also ist Essen auch sexy.“ – 3sat

Eine heitere Komödie, die aber von ernsten Themen handelt. Der Film fragt nach der Bedeutung alter Werte wie Heimat, Liebe und Freundschaft in Zeiten von Finanzkrisen, Globalisierung und dem Ausverkauf ganzer Stadtteile. Regisseur Fatih Akin, sagte dazu beim Kinostart von „Soul Kitchen“: „Schließlich geht es um existenzielle Dinge. Um Trinken, Essen, Feiern, Tanzen, um Heimat. Ich wollte einen Film über Heimat machen, aber keine Heimat, die national definiert ist, nicht Deutschland oder die Türkei. Heimat als Zustand, nicht als Ort eben.“ – Arte

Soul Kitchen

Herzlich : Rudis Filmpalast : Willkommen

Unsere Augen verschaffen uns eine Menge Freuden.
Robert Walser

Banner-Rudis-Filmpalast-orange_485x170

 

Lesenswert

PDF Shaper gibt’s geschenkt PDF Shaper ist ein Werkzeugkasten voll nützlicher PDF-Tools. Für Privat kostenlos, für Business $19.95. Also husch husch ins PC-Körbchen damit! ...
MET ART + 4 neue = 96 Aktfotoalben MET ART @ pix2day In Karlsruhe kommt zwar immer wieder mal die Sonne durch und verspricht...
Internationaler Frauentag mit Danni Danni @ pix2day Heute am 8. März ist also der Internationale Frauentag, auf den ich Sie gestern bereits gebührend aufmerksam gemacht habe, damit Sie ...

Autor: Rudi

Ich heisse Rudi Lehnert, bin von Beruf(ung) LifeWorker (Psychologe) und mit Leidenschaft WebWorker und das ist mein Credo : love2live – live2love