Honeyview : Kleiner feiner Bildbetrachter

Honeyview

ist ein kleiner feiner Bildbetrachter. Man kann die Bilder auch als Diashow genießen, als Desktop-Hintergrund setzen und ein paar Sachen mehr damit machen. Ihr Budget wird nicht belastet, denn Honeyview gibt’s kostenlos. Und die köstlichen Bilder gibt’s bei pix2day, auch kostenlos.

Ich habe kürzlich gelesen, daß pro Stunde weltweit knapp fünf Milliarden Bilder entstehen. Rund um die Uhr! Wo nehmen wir die Leute her, die sich das irgendwann mal alles angucken? – Horst Evers

Honeyview: Ultraschnelle Fotoanzeige! Honeyview ist ein schnelles Fotoanzeige-Programm, das viele verschiedene Formate unterstützt. Es unterstützt auch die Fotoanzeige in komprimierten ZIP, RAR, oder 7z-Dateien, ohne sie entpacken zu müssen. Wenn ein Bild GPS-Informationen enthält, kann es auf Google Maps angesehen werden und der Benutzer kann seine Favoriten speichern.

Auch empfehlenswert: FastStone Image Viewer. Und wenn Sie beim Genießen oder Erleiden Ihrer Fotos gerne gute Musik hören, Bluesdiary hat den Soundtrack dazu.

Mark Knopfler – True Love Will Never Fade

Best Blues @ Bluesdiary

When you’re in trouble,
the Blues is the man’s best friend.
Otis Spann

The Blues is the roots and the rest are the fruits.
Willie Dixon

Lesenswert

SexArt + 4 neue = 172 Aktfoto-Galerien Es gibt Frauen, die wie der Blitz in die erotische Phantasie einschlagen, erbeben machen und die Luft des Denkens reinigen. - Karl Kraus Sie lieben...
Twistys – 100 Aktfoto-Galerien in pix2day If anything is sacred, the human body is sacred. Walt Whitman Twistys - 100 Aktfoto-Galerien in pix2day Jubiläum! 100 Flash-Galerien mit jeweils 18...
Serie : Das Verschwinden @ ARD Das Verschwinden @ ARD Die ARD versucht sich an eigenen Miniserien. Heraus kommt mit „Das Verschwinden“ das Beste, was es im Ersten zu sehen gibt. ...

Autor: Rudi

Ich heisse Rudi Lehnert, bin von Beruf(ung) LifeWorker (Psychologe) und mit Leidenschaft WebWorker und das ist mein Credo : love2live – live2love