Rudis Gebrauchsanleitung für Weihnachten

Die besinnlichen Tage zwischen Weihnachten und Neujahr haben schon manchen um die Besinnung gebracht. – Joachim Ringelnatz

Weihnachten also. Alle Jahre wieder. Und was nun? Fangen Sie doch damit an: Schenken Sie Bücher. Auch wenn alle Buchhandlungen längst zu haben, eBooks gibt’s im Netz zu jeder Minute. Als nächstes dekorieren Sie Ihren Computer mit meinen schönen Weihnachts-Wallpapern.

Bevor Sie jetzt die erste Flasche köpfen, fragen Sie sich vielleicht mal: Warum seid ihr alle ständig betrunken? Und wenn’s ans Weihnachtsessen geht, heißt die Devise: Esst doch mal was Gesundes!

Gutes Essen tötet mehr Menschen als der Hunger.
Andrzej Majewski

Wenn sich abends schließlich die Familie am Tisch und unterm Baum versammelt, heißt es: Wir müssen jetzt reden.

Wir Menschen bringen so viele Zeit des Zusammenseins unnütz miteinander zu, statt uns in ernster Weise über ernsthafte Dinge zu besprechen und uns einander als strebende, leidende, hoffende und glaubende Menschen zu erkennen zu geben. – Albert Schweitzer

Ich wünsche Ihnen allen ein friedliches,
frohes & besinnliches Fest!

Und wenn Sie während der Weihnachtstage gerne gute Musik hören, Bluesdiary hat wie immer den Soundtrack dazu.

Musikvideo: Adobe Flash Player (Version 9 oder höher) wird benötigt um dieses Musikvideo abzuspielen. Die aktuellste Version steht hier zum herunterladen bereit. Außerdem muss JavaScript in Ihrem Browser aktiviert sein.

B.B. King – Christmas In Heaven – R.I.P

Best Blues @ Bluesdiary

When you’re in trouble,
the Blues is the man’s best friend.
Otis Spann

Banner-Bluesdiary_480x100

The Blues is the roots and the rest are the fruits.
Willie Dixon

Gelesen 6201 mal von 913 Besuchern

Autor: Rudi

Ich heisse Rudi Lehnert, bin von Beruf(ung) LifeWorker (Psychologe) und mit Leidenschaft WebWorker und das ist mein Credo : love2live – live2love