Serie : Bruder – Schwarze Macht @ ZDF neo

Bruder – Schwarze Macht @ ZDF neo

 Es ist ein Jammer, dass diese exzellent geschriebene und herausragend gespielte, richtungsweisend relevante Serie nur auf dem Spartensender ZDFneo und nicht im ZDF läuft. Die Serie „Bruder – Schwarze Macht“ ist unbedingt sehenswert. – FAZ

Serien sind en vogue, inzwischen auch bei ARD & ZDF. Nach Sylvia’s Cats & Das Verschwinden serviert ZDF neo uns einen weiteren Serien-Leckerbissen: die Miniserie „Bruder – Schwarze Macht“ mit 4 Folgen à 45 Minuten: macht 3 Stunden spannende Unterhaltung. Wohl bekomm’s! Und NIE vergessen: Religion ist eine Geisteskrankheit!

Neue Dramaserie mit Sibel Kekilli: „Bruder – Schwarze Macht“ handelt von der Radikalisierung des heranwachsenden Deutschtürken Melih und seiner älteren Schwester Sibel, die versucht, ihn aus dem Milieu zu holen. – ZDF neo

Die Serie „Bruder – Schwarze Macht“ zeigt, wie sich zwei junge Männer in islamistische Terroristen verwandeln. Sibel Kekilli spielt eine Polizistin, die um ihre Familie kämpft. Die Miniserie „Bruder – Schwarze Macht“ greift das Thema nun in einer beklemmend realistisch wirkenden Spielfilmhandlung auf. Es ist ein Jammer, dass diese exzellent geschriebene und herausragend gespielte, richtungsweisend relevante Serie nur auf dem Spartensender ZDFneo und nicht im ZDF läuft. Sie zeigt uns nämlich nahezu exemplarisch die Radikalisierung zweier junger Männer, die sich, einmal in die Fänge eines salafistischen Predigers geraten, mit Hilfe von subkulturell verbreiteter IS-Hiphop-Musik und krasser Videos als Teil einer abgefahrenen Jugendprotestkultur von großer psychischer Anziehungskraft glauben, nie gekanntes Gruppengefühl erleben und schließlich zu willigen Werkzeugen eines IS-Anführers werden. Die Serie „Bruder – Schwarze Macht“ ist unbedingt sehenswert. – FAZ

Man möchte sich eigentlich freuen über diese Serie, die ohne großes religiöses Wortgeklingel von der Radikalisierung eines jungen Muslims erzählt. Würde sie nicht so pädagogisch daherkommen. – SZ

„Bruder – Schwarze Macht“ macht vieles richtig. Die Serie zeigt mit geradliniger Inszenierung und soliden Darstellern, wie rapide ein junger Außenseiter an der falschen Stelle Bestätigung finden kann und in den Extremismus abrutscht. Wem das genügt, der ist über vier Folgen hinweg anständig unterhalten. Wer sich neue Aspekte in dem Diskurs erhofft, wird enttäuscht. – Focus

… die Serie, die das Gute will und doch vor allem Klischees reproduziert. Brav werden die recherchierten Stationen einer Radikalisierung abgehakt, ohne den Mut, einen ernsthaften Einblick in die Psyche eines potenziellen Terroristen zu wagen. – ZEIT

Leidet ein Mensch an einer Wahnvorstellung, so nennt man es Geisteskrankheit. Leiden viele Menschen an einer Wahnvorstellung, dann nennt man es Religion. – Robert M. Pirsig

Musikvideo: Adobe Flash Player (Version 9 oder höher) wird benötigt um dieses Musikvideo abzuspielen. Die aktuellste Version steht hier zum herunterladen bereit. Außerdem muss JavaScript in Ihrem Browser aktiviert sein.

Robert Long – Jesus führt

Bruder – Schwarze Macht

Mit der Windows-App Meine Mediatheken oder mit Apowersoft Streaming Video Recorder können Sie die Videos auch runterladen.

Herzlich : Rudis Filmpalast : Willkommen

Unsere Augen verschaffen uns eine Menge Freuden.
Robert Walser

Banner-Rudis-Filmpalast-orange_485x170

Gelesen 5908 mal von 978 Besuchern

Autor: Rudi

Ich heisse Rudi Lehnert, bin von Beruf(ung) LifeWorker (Psychologe) und mit Leidenschaft WebWorker und das ist mein Credo : love2live – live2love