F-Secure Freedome VPN für nur 14,95 Euro

f-secure-freedome-vpn_420x290

F-Secure Freedome VPN

Die letzten beiden VPN-Programme, die ich Ihnen hier vorgestellt habe: proXPNPureVPN. Jetzt betritt Freedome VPN von F-Secure die VPN-Bühne. Als Sonderangebot. Die Jahreslizenz für 3 Geräte kostet bei F-Secure 49,90 Euro, beim EDV-Buchversand zahlen Sie derzeit nur 14,95 Euro. Google Play liefert wie immer die zugehörige Android-App. Wir danken! Und jetzt husch husch ins PC-Körbchen damit!

Freedome schirmt Sie und Ihre Geräte im Internet zuverlässig gegen unerwünschte Attacken wie das Sammeln Ihrer Daten und Anlegen von Nutzerprofilen ab. Es verhindert das Ausspähen durch Malware-Apps und Phishing-Seiten, sowie gegen die Online-Verfolgung (Cookie-Tracking) durch Werbetreibende, Werbenetzwerke oder Datenhändler.

Die Freedome-App nutzt ein sogenanntes Virtual Private Network (VPN) zur Datenübertragung. Freedome baut zunächst zwischen Ihrem Gerät und einem sicheren F-Secure-Server eine verschlüsselte und geschützte Verbindung auf und leitet erst dann Ihre Webanfrage anonymisiert an die gewünschte Internetadresse weiter. Dadurch bleibt Ihre echte IP-Adresse versteckt und Sie unerkannt gegenüber Werbetreibenden und Datenhändlern. Gerade in öffentlichen WLAN-Netzen bietet das Schutz und ermöglicht z.B. auch auf Reisen im Ausland regional beschränkte Inhalte (z.B. das Programm von Streamingdiensten) aufzurufen.

Und wenn Sie beim sicheren Surfen gerne gute Musik hören, Bluesdiary hat den Soundtrack dazu.

Musikvideo: Adobe Flash Player (Version 9 oder höher) wird benötigt um dieses Musikvideo abzuspielen. Die aktuellste Version steht hier zum herunterladen bereit. Außerdem muss JavaScript in Ihrem Browser aktiviert sein.

James Hunter – ‚Til Your Fool Comes Home

Best Blues @ Bluesdiary

When you’re in trouble, the Blues is the man’s best friend.
Otis Spann

Banner-Bluesdiary_480x100

The Blues is the roots and the rest are the fruits.
Willie Dixon

Gelesen 6799 mal von 1048 Besuchern

Autor: Rudi

Ich heisse Rudi Lehnert, bin von Beruf(ung) LifeWorker (Psychologe) und mit Leidenschaft WebWorker und das ist mein Credo : love2live – live2love