American History X – Brutaler Neo-Nazi-Thriller

American-History-X_280x360

American History X gehört für mich zu den Filmen, die man unbedingt gesehen haben muß. Läßt sich für mich nicht verhandeln, dieser Film ist schlichtweg ein absolutes MUSS für jeden Cineasten! American History X ist allerdings ein extrem harter und verstörender Film – genau wie L.A. Crash, City of God, Amores Perros, Training Day, A History of Violence, 11:14 elevenfourteen, Die durch die Hölle gehen, Apocalypse Now und einige andere mehr. Kurz: American History X mit dem brillanten Edward Norton in der Hauptrolle gehört zum Besten und Scheußlichsten, was Sie Ihren Augen und Ohren antun können. Aber gutes Kino ist nun mal kein Fastfood. Also nehmen Sie sich wieder etwas Zeit zum Verdauen. Guten Appetit & Gute Verdauung!

Schockierendes Drama mit Edward Norton: Derek hat vor drei Jahren drei Schwarze getötet, die sein Auto stehlen wollten. Durch die Tat wurde er zum Märtyrer der rassistischen White-Power-Bewegung, und sein damals 13-jähriger Bruder Danny landete in den offenen Armen der Extremisten. Doch Derek hat im Knast dem Rassenhass und der brutalen Gewalt abgeschworen. Als er nun aus der Haft entlassen wird, beginnt ein verzweifelter Kampf um die Seele seines rechtsextremistischen Bruders. – Kabel eins

Die wahre Hauptperson des Films ist Edward Norton. Er ist der stärkste Charakter, den „American History X“ zu bieten hat. Er spielt brillant und zeigt wieder einmal sein großes Schauspieltalent. Für diese Rolle bekam er seine zweite Oscarnominierung, völlig zu Recht. Norton dominiert den Film, zieht den Zuschauer in seinen Bann. Viel Aufmerksamkeit sollte der Zuschauer mitbringen, doch wer diese opfert, wird am Ende mit einem Film belohnt, den er so schnell nicht wieder vergessen wird. Eine Warnung noch: Der Film birgt einige Gewaltszenen, die auch in der FSK-16-Fassung sehr drastisch sind. – Filmstarts

American History X

Bitte besuchen Sie : Rudis Filmpalast : Herzlich Willkommen

Unsere Augen verschaffen uns eine Menge Freuden.
Robert Walser

Banner-Rudis-Filmpalast-orange_485x170

Gelesen 8078 mal von 1106 Besuchern

Autor: Rudi

Ich heisse Rudi Lehnert, bin von Beruf(ung) LifeWorker (Psychologe) und mit Leidenschaft WebWorker und das ist mein Credo : love2live – live2love