Internationaler Hurentag am 2. Juni 2015

Hure-Dollars-in-schwarzen-Netzstruempfen_330x380

Die Huren arbeiten ums Geld.
Aber welche Frau gibt sich anders, als daß sie sieht, wozu?
Cesare Pavese

Seit 1975 findet immer am 2. Juni der Internationale Hurentag statt. The International Sex Workers‘ Day ist ein inoffizieller Gedenktag, der an die Diskriminierung von Prostituierten und deren meist ausbeuterische Lebens- und Arbeitsbedingungen erinnern soll. So weit, so schlecht. Geld gegen Sex zu tauschen ist nie eine gute Sache. Aber der Mensch macht nun mal gern Geschäfte.

Princesas – Prinzessinen der Strasse

Der Mensch ist ein Tier, das Geschäfte macht;
kein anderes Tier tut dies – kein Hund tauscht Knochen mit einem anderen.
Adam Smith

Whores‘ Glory – Ein Huren-Triptychon

Huren tauschen also Sex gegen Geld. Ich glaube allerdings nicht, daß alle anderen nur aus lauteren und hehren Motiven zusammen sind oder heiraten. Die wenigsten Ehen dürften aus Liebe geschlossen werden. Man heiratet, um Miete und Steuern zu sparen, um der Einsamkeit zu entgehen, um ein luxuriöseres Leben zu haben. Korruption gibt es nicht nur bei der FIFA, Berechnung & Bestechlichkeit gibt es auch in den eigenen Reihen. Und auch hier gilt: Wer aufs Geld setzt, wird mit Schulden untergehen.

Wurde zu Beginn der Bundesrepublik in den 50er-Jahren von acht Ehen gerade mal eine geschieden, scheint die eheliche Haltbarkeit heute in etwa so wahrscheinlich wie die Farbtreffer Rot oder Schwarz beim Roulette. Verkommt die Ehe zum Spielkasino? – WELT

Eine 50%ige Scheidungsrate spricht eine deutliche Sprache: Die Ehe hat nur noch eine Fifty-fifty-Chance weiß die WELT zu berichten und der Stern leistet mit einem Ratgeber Scheidung inklusive Unterhalts- & Prozesskostenrechner Überlebenshilfe. Besser Sie überlegen sich vorher, worauf Sie setzen…

Es gibt nur etwas, was teurer ist als eine Frau – eine Ex-Frau.
Jack Nicholson

DollarSlip_320x308.jpg

Es ist schon komisch, daß ein Mann, der sich um nichts auf der Welt
Sorgen machen muß, hingeht und eine Frau heiratet.
Robert Frost

Und wenn Sie beim Geld zählen oder Schulden abstottern gerne gute Musik hören, Bluesdiary hat den Soundtrack dazu.

Musikvideo: Adobe Flash Player (Version 9 oder höher) wird benötigt um dieses Musikvideo abzuspielen. Die aktuellste Version steht hier zum herunterladen bereit. Außerdem muss JavaScript in Ihrem Browser aktiviert sein.

Albert King – Get Out Of My Life Woman

Best Blues @ Bluesdiary

When you’re in trouble, the Blues is the man’s best friend.
Otis Spann

Banner-Aimersoft-Music-Converter_468

The Blues is the roots and the rest are the fruits.
Willie Dixon

Gelesen 8257 mal von 1686 Besuchern

Autor: Rudi

Ich heisse Rudi Lehnert, bin von Beruf(ung) LifeWorker (Psychologe) und mit Leidenschaft WebWorker und das ist mein Credo : love2live – live2love