Die Daten-Gier der Daten-Draculas

Schluesselloch-Spion_420x280

Die Daten-Gier der Daten-Draculas

Wir werden auf Schritt und Tritt beobachtet von Dracula, der genüßlich unsere Daten absaugt. Inzwischen weiß es dank Edward Snowden hoffentlich jeder: Wirtschaft & Staat, Konzerne & Behörden gieren nach unseren Daten wie Junkies nach dem nächsten Schuß. Unsere Daten sind der Schmierstoff, der alles zusammen und das System am Laufen hält. Mehr klicken – mehr kaufen – mehr teilen. Und unsere Datenspur im Netz wird tiefer und tiefer und länger und länger…

Data Dealer: Legal, illegal, scheißegal! – Online-Game

Welchen Wert diese Daten für Händler haben können, zeigt ein Beispiel, über das die New York Times berichtete. Ein Vater hatte sich bei der US-Supermarktkette Target beschwert: Seine Tochter, die auf die Highschool gehe, bekomme neuerdings Werbung für Kleinkindbekleidung und Produkte für Schwangere. Der Supermarkt hatte zuvor die jüngsten Einkäufe der Tochter (Körper-Lotionen und Nahrungsergänzungsmittel) ausgewertet und war zu dem Schluss gekommen: Die Kundin muss schwanger sein. Damit war Target besser über seine Kundin informiert als ihr eigener Vater – denn der wusste zu dem Zeitpunkt noch gar nicht, dass seine Tochter tatsächlich ein Kind erwartete. – ZEIT

Beim Einkaufen im Einzelhandel ausspioniert werden, das nennt sich in den USA „Consumertracking“, wörtlich übersetzt: Kundenverfolgung. Im Internethandel lassen sich Kundenwege leicht nachvollziehen. Aber auch im Geschäft kann das Mobiltelefon geortet werden. Kurz darauf blinkt bereits Werbung oder ein Einkaufsgutschein auf dem Display. Klingt nach „Big Brother“ – ist in den USA aber schon Realität. – Deutschlandfunk

Wer immer noch nicht weiß oder ahnt, welch düsteres Szenario sich unter der bunten Oberfläche des Netzes abspielt, kriegt hier Nachhilfeunterricht:

Die Daten-Gier der Daten-Draculas

Und wenn Sie beim Gehirntraining gerne gute Musik hören, Bluesdiary hat den Soundtrack dazu.

http://bluesdiary.com/wp/audio/Joe_Bonamassa_-_Tennessee_Plates_with_John_Hiatt.mp3

Joe Bonamassa & John Hiatt – Tennessee Plates

Best Blues @ Bluesdiary

When you’re in trouble, the Blues is the man’s best friend.
Otis Spann

Banner-Aimersoft-Music-Converter_468

The Blues is the roots and the rest are the fruits.
Willie Dixon

Lesenswert

Das Wort zur Energie Screensaver Mut- & Muntermacher Meiner Meinung nach ist Energie die erste und einzige Tugend des Menschen. Wilhelm Humboldt : Energietankstelle B...
Couscous mit Fisch – Melancholische Milieu-D... Wenn Ihnen Soul Kitchen gefallen hat, werden Sie auch von Couscous mit Fisch begeistert sein. Ein wunderbar melancholischer Film über das Leben und ...
Die Rache – Gratis-Hörbuch von Audible Audible verschenkt derzeit das Hörbuch "Die Rache" von John Katzenbach, gesprochen von Simon Jäger. Den Beutel dürfen Sie also stecken lassen, aber I...

Autor: Rudi

Ich heisse Rudi Lehnert, bin von Beruf(ung) LifeWorker (Psychologe) und mit Leidenschaft WebWorker und das ist mein Credo : love2live – live2love