Dating-Apps verkuppeln Singles

Ehe_Fessel.jpg

Dating-Apps verkuppeln Singles

Das Einzige, was in der Vorstellung noch trostloser ist
als virtuelle Brautwerbung, ist der Ehealltag zweier Menschen,
die auf diese Weise umeinander geworben haben.
Jonathan Franzen

Ich habe seit 27 Jahren einen PC, aber für zwei Dinge habe ich ihn nie eingesetzt: zum Spielen und fürs Online-Dating: Das Bestiarium des digitale Datings macht nicht gerade Lust auf Online-Partnersuche, ich gehe seit jeher lieber in freier Wildbahn auf Pirsch und wurde da auch immer wieder fündig. Nun ja, der digitale Wandel ist auch hier offenbar nicht aufzuhalten: von der Audio-Cassette zur CD zu MP3, von der Video-Cassette zur DVD zu Blu-ray zu MP4, vom Buch zum eBook, aus der freien Wildbahn in den Chat-Room und kopfüber in die Dating-Apps. Wer’s also unbedingt versuchen und sich die Nase wund stoßen will…

Smartphone-Love_400x240

Ist es nicht so, dass unsere Gadgets uns immer näher kommen? Verbringen wir nicht  schon mehr Zeit mit unserem Smartphone als mit unseren Freunden? Und kann das nicht letztlich bedeuten, dass ein System, das unser digitales Ich kennt – unsere Korrespondenzen, unsere Notizen, unsere Facebook-Posts und Instagram-Accounts, die Filme, die wir sehen, die Musik, die wir hören –, dass so ein System uns besser versteht, als es je ein anderer Mensch könnte? – ZEIT

Dating-App-Girls_400x290

Ein guter Onlineflirt ist wie ein gutes Buch. „Da entsteht Kopfkino“, sagt Vanessa. Und sie muss es wissen. Keine Hamburgerin wird derzeit beim Datingportal Friendscout24 mehr umworben: 289 Nachrichten bekam sie in 90 Tagen. Der Durchschnitt für diesen Zeitraum liegt bei 22 Nachrichten. Wusste sie das? Vanessa erstarrt, als sie von ihrer Spitzenposition erfährt. Und überbrückt den Moment der Überraschung mit einem Lachen. „Okay … hm. Und wieso ist dann niemand für mich dabei gewesen?“ – ZEIT

Musikvideo: Adobe Flash Player (Version 9 oder höher) wird benötigt um dieses Musikvideo abzuspielen. Die aktuellste Version steht hier zum herunterladen bereit. Außerdem muss JavaScript in Ihrem Browser aktiviert sein.

Cat Power – Woman Left Lonely

Beate-Ehe-01_270x370.jpg

Wer bekommt schon den Partner, den er sich eigentlich wünschte?
Und also behelfen sich der Surrogatte und die Surrogattin.
Hanns-Hermann Kersten

Dating-Apps – Fluch oder Segen?

Blogger-Ehe_400x220

Jede zweite Ehe hält nicht.
Hätten Flüge eine fünfzigprozentige Absturzquote,
wäre die Lufthansa längst pleite. An der Ehe aber halten alle hartnäckig fest.
Katrin Bauerfeind

Und wenn Sie beim Daten, Flirten & Sexen gerne gute Musik hören, Bluesdiary hat den Soundtrack dazu.

Musikvideo: Adobe Flash Player (Version 9 oder höher) wird benötigt um dieses Musikvideo abzuspielen. Die aktuellste Version steht hier zum herunterladen bereit. Außerdem muss JavaScript in Ihrem Browser aktiviert sein.

Albert King – Get Out Of My Life Woman

Best Blues @ Bluesdiary

When you’re in trouble, the Blues is the man’s best friend.
Otis Spann

Banner-Aimersoft-Music-Converter_468

The Blues is the roots and the rest are the fruits.
Willie Dixon

Gelesen 10576 mal von 1926 Besuchern

Autor: Rudi

Ich heisse Rudi Lehnert, bin von Beruf(ung) LifeWorker (Psychologe) und mit Leidenschaft WebWorker und das ist mein Credo : love2live – live2love