Weltgesundheitstag am 7. April 2014

Arzt-Profit-Patient.jpg

Die Gesundheit und ihre Erhaltung
ist das Erste und Wichtigste für unser Glück.
Arthur Schopenhauer

Weltgesundheitstag – World Health Day

Der 7. April wurde von der Weltgesundheitsorganisation zum Weltgesundheitstag deklariert. Die WHO erinnert mit diesem Tag an ihre Gründung im Jahr 1948. Jedes Jahr wird ein spezielles Gesundheitsthema von globaler Bedeutung ins Bewußtsein der Weltöffentlichkeit gerückt. Das Motto des Weltgesundheitstages 2014 heißt: Vektorübertragene Krankheiten.

Vektoren sind lebende Organismen wie Mücken, Fliegen oder Zecken, die Krankheitserreger von einer Person auf eine andere übertragen können. Besonders in tropischen Gebieten stellen vektorübertragene Krankheiten ein bedeutendes Public Health Problem dar. So gehen Schätzungen davon aus, dass in Afrika im Jahr 2010 etwa 660.000 Todesfälle auf Malaria – eine durch die Anopheles-Mücke übertragene Erkrankung – zurückzuführen sind. – Weltgesundheitstag 2014

Arzt-Autopsie_350x300_thumb[3]

Das Rezept des Arztes ist wie ein Los in der Lotterie –
es kann das rechte sein.
Arthur Schopenhauer

Vektorübertragene Krankheiten sind nicht gerade mein Thema. Als Psychologe bin ich viel mehr besorgt über den zunehmenden Arzneimittelmißbrauch, der sich allerorten beobachten läßt, und die dadurch verursachten Krankheiten. Psychopharmaka, die kurzfristig vielleicht ein wenig Linderung verschaffen, zerstören langfristig Ihre Gesundheit und Ihr Leben, nachzulesen in meinem Artikel Patienten, Pillen & Profite – Wie die Pharmas mit Ihrer Gesundheit zocken. Vielleicht denken Sie auch darüber am Weltgesundheitstag mal nach – bevor es zu spät ist!

Pillen-Chaos_400x270

Auch Frau Meyer könnte ein wertvolleres Leben führen – könnte nicht nur, sie hat es sogar durchaus nötig: so nötig, daß sie darüber krank ist seit Jahren. Weil die Seele krank ist, erzeugt sie fortwährend körperliche Krankheiten, die kein Arzt heilen kann. Keiner von diesen Ärzten, die Frau Meyers Milz untersuchen, aber nicht ihr Leben. – Ludwig Hohl

Soll ich dir, Leser, sagen, wem ich meine bereits weitgehend wiederhergestellte Gesundheit verdanke? Dem fast zweijährigen Verzicht, mit kleinen Unterbrechungen, auf jegliche Drogen und Medikamente, dem Aufenthalt im Freien. – Walt Whitman

FriedrichHumboldt-KraftDerSeele_400x300.jpg

„Mens sana in corpore sano“ ist ein törichter Ausspruch:
der gesunde Körper ist ein Produkt des gesunden Geistes.
George Bernard Shaw

http://bluesdiary.com/wp/audio/Konstantin_Wecker_-_Genug_ist_nicht_genug.mp3

Konstantin Wecker – Genug ist nicht genug

Weisheit_290x350

Weisheit ist für die Seele,
was Gesundheit für den Körper ist.
La Rochefoucauld

Weltgesundheitstag

RudiLehnert-TagBaustein_400x300

Jeder Tag, den du morgens betrittst, ist heiliger Grund.
Mach keine Müllkippe draus.
Rudi Lehnert

http://bluesdiary.com/wp/audio/Hosea_Hargrove_-_I_Love_My_Life.mp3

Hosea Hargrove – I Love My Life

Best Blues @ Bluesdiary

When you’re in trouble, the Blues is the man’s best friend.
Otis Spann

Banner-Aimersoft-Music-Converter_468

The Blues is the roots and the rest are the fruits.
Willie Dixon

Lesenswert

Die Legende der Wächter – Ein märchenhafter ... „Die Legende der Wächter" ist eine wahre Augenweide. - Filmstarts Wer sich in meinem Filmpalast umsieht, könnte leicht auf die irrige Idee kommen, ...
Lesenswert : Liebesgeschichten Das Leben ist eine Blume, deren Nektar die Liebe ist. Victor Hugo Liebesgeschichten Nach den Trennungsgeschichten nun also Liebesgeschichten. Di...
Biss des Tages: Sinngebende Kinder Alle Frauen, die ein Kind haben wollen, "um ihrem Leben einen Sinn zu geben", führen uns vor Augen, daß sie allein nicht imstande sind, ihrem Leben e...

Autor: Rudi

Ich heisse Rudi Lehnert, bin von Beruf(ung) LifeWorker (Psychologe) und mit Leidenschaft WebWorker und das ist mein Credo : love2live – live2love