Druckfrisch – Neue Bücher mit Denis Scheck

Druckfrisch-Denis-Scheck_440x170

Das Publikum ist so einfältig,
lieber das Neue als das Gute zu lesen.
Arthur Schopenhauer

Druckfrisch mit Denis Scheck

gehört neben 3sat Kulturzeit, Arte Metropolis & Titel Thesen Temperamente zu meinen kulturellen Lieblingssendungen. Ich habe Denis Scheck schon so manchen wertvollen Literaturtipp zu verdanken. Und er hat mir sicher noch viel öfter den Absturz in so manche “Literatur”-Kloake erspart. So stehen auf der Spiegel-Bestsellerliste Nr 46/2013 derzeit unter anderem diese drei Titel:

  • Platz 1 – Khaled Hosseini: Traumsammler
  • Platz 2 – Jussi Adler-Olsen: Erwartung
  • Platz 13 – Terézia Mora: Das Ungeheuer

– laut Denis Scheck dreimal Griff ins Klo. Und wieder einmal zeigt sich:

Unglaublich ist die Torheit des Publikums, welches die edelsten, seltensten Geister ungelesen läßt, um die täglich erscheinenden Schreibereien der Alltagsköpfe zu lesen, bloß weil sie heute gedruckt und noch naß von der Presse sind. – Arthur Schopenhauer

Lange Winterabende werden durch gute Literatur kurzweiliger. Und gute Literatur steht definitiv nicht auf Bestsellerlisten. Bestsellerlisten sind als Qualitätsmerkmal für Literatur so ungeeignet wie die Einschaltquoten fürs Fernsehen. Aber wozu gibt’s Buch-Besessene wie Reich-Ranicki oder Denis Scheck? Für uns und um das Niveau hochzuhalten, sehr richtig.

Und wenn Sie beim Schmökern gerne gute Musik hören, Bluesdiary hat den Soundtrack dazu.

Musikvideo: Adobe Flash Player (Version 9 oder höher) wird benötigt um dieses Musikvideo abzuspielen. Die aktuellste Version steht hier zum herunterladen bereit. Außerdem muss JavaScript in Ihrem Browser aktiviert sein.

Ray LaMontagne – You Can Bring Me Flowers

Best Blues @ Bluesdiary

When you’re in trouble, the Blues is the man’s best friend.
Otis Spann

Banner-Aimersoft-Music-Converter_468

The Blues is the roots and the rest are the fruits.
Willie Dixon

Gelesen 7736 mal von 1691 Besuchern

Autor: Rudi

Ich heisse Rudi Lehnert, bin von Beruf(ung) LifeWorker (Psychologe) und mit Leidenschaft WebWorker und das ist mein Credo : love2live – live2love