Apps kaufen tut gut!

Apps-kaufen_300x300

! Apps kaufen tut gut !

Ihnen und dem Entwicker! Sie kriegen ein gutes Programm ohne nervende Werbung und haben ein gutes Gewissen, weil Sie Ihr Schärfchen zum Lebensunterhalt des Entwicklers beitragen und somit auch die Entwicklung weiterer guter Apps fördern. Nachzulesen ist das alles im PC Magazine: Why You Should Pay for Apps. Hier die wichtigsten Argumente:


Peer into the mobile app stores, on the other hand, and you see a lot of great stuff made by small businesses. Take the “top paid” list at Google Play. Along with the big names, you see great apps from little studios like Mojang, LevelUp, and ZeptoLab. My wife loves World of Goo, by two-man game house 2D Boy. When you buy one of those, you know your money is going to creators. Even better, if they make money, they’ll probably make more great apps.

If there’s a paid version and a free version of something, get the paid version. Remember: if you aren’t paying for a product, you are the product. Free versions are worse for you and worse for the creators. You agree to sell your personal data to advertisers. The creator gets some attenuated dribble of cash from the bottom of a complicated pyramid of interests. On the other hand, when you buy the paid version, ka-ching! the creator gets direct cash and knows you’re interested.

Mobile apps are so stunningly affordable right now, and the money usually goes so directly to programmers, that you are taking food out of their children’s mouths for spite. Really, you can’t economize $2 in this week’s budget to reward someone for their labor? We’re not talking $600 Adobe software suites here, which raise broad questions of affordability. The only reasons to pirate a $2 app are if you’re below the UN’s global poverty line, or if you’re a total a*hole.

Überzeugt? Oder doch lieber ein a*hole? Mein Acer Iconia Tablet hat 299 Euro gekostet. Und da sollte ich keine 2, 3 oder 4 Euro für gute Apps übrig haben? Lächerlich. Inzwischen habe ich gut 100 Euro für Top-Apps ausgegeben und damit aus einem schlichten Alltags-Tablet ein wahres Monster-Tablet gemacht! Apps sind die Seele der Tablets. Ohne Apps sind Tablets ein hirn- & herzloser Haufen Plastik, Glas und Metall. Jetzt überzeugt?

Apps – die Seele der Tablets

Tablets, Apps & Clouds

Lesen & Hören mit Software & Webware

Musikvideo: Adobe Flash Player (Version 9 oder höher) wird benötigt um dieses Musikvideo abzuspielen. Die aktuellste Version steht hier zum herunterladen bereit. Außerdem muss JavaScript in Ihrem Browser aktiviert sein.

John Edmonds – Midnight Blues

Best Blues @ Bluesdiary

Banner-Wondershare-Music-Converter_4

Viewed 9085 times by 2729 viewers

PDF Drucker    Sende Artikel als PDF   

Über Rudi

Ich heisse Rudi Lehnert, bin von Beruf(ung) LifeWorker (Psychologe) und mit Leidenschaft WebWorker und das ist mein Credo : love2live – live2love
Dieser Beitrag wurde unter Audiobook, eBooks, Geld & Besitz, Internet, Rudi persönlich, Shopping, Software veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.