Wondershare MobileGo Android Manager geschenkt

Wondershare-MobileGo_460x320.jpg

Wondershare MobileGo Android Manager

Mit Wondershare MobileGo verwalten Sie Ihre Android-Phones & -Tablets vom PC aus. Sie installieren MobileGo auf dem PC und die zugehörige MobileGo App auf dem Handy oder/und Tablet. Danach starten Sie auf dem Tablet die App und Ihnen werden zwei Verbindungsmöglichkeiten präsentiert:

  • WiFi connection
  • USB connection

Sie tippen auf WiFi connection und erhalten einen Passcode – bei mir: 26f -, den Sie im parallelen Desktop MobileGo eingeben. Danach können Sie Ihr Handy oder Tablet vom Desktop-PC wie ein externes Laufwerk verwalten, also Musik, Fotos, Videos, Apps zwischen PC und Tablet hin- und herkopieren, umbenennen, löschen, Playlisten anlegen, Backups machen usw. usf.

Fazit: Wondershare MobileGo ist ein rundum gelungener Android-Manager für den PC! Kaum zu glauben, daß wir so ein tolles Programm geschenkt kriegen. GROSSER Dank an Wondershare!

Lesen & Hören

Das waren nützliche Tipps für Sie? Und jetzt wollen Sie nur zu gerne wissen, was ich Ihnen morgen hier empfehle? Abonnieren Sie den Eisbrecher-Newsletter und meine Tipps und Empfehlungen werden Ihnen auch künftig Ihr reales und digitales Leben verschönern und versüßen. Vielen Dank für Ihre Aufmerksamkeit!

Banner-Aimersoft-DRM-Media-Converter_468x66.jpg

Lesenswert

500.000 Vektor-Cliparts für nur 39 statt 667 Dolla... Die 500.000 Vektor-Cliparts von Stock Unlimited kosten regulär satte 667 Dollar. Dank Mighty Deals zahlen Sie für die Lifetime-Lizenz derzeit nur 3...
Lautlos – Profikiller mit Herz Tödliche Versprechen - ein brutaler Thriller mit Herz? Geht das? Das geht. Revanche - ein Rache-Thriller mit Herz? Auch das geht. Und jetzt kommt Jo...
Das Wort zum offenen Paradiesgärtchen An einem offenen Paradiesgärtchen geht der Mensch gleichgültig vorbei und wird erst traurig, wenn es verschlossen ist. Gottfried Keller

Autor: Rudi

Ich heisse Rudi Lehnert, bin von Beruf(ung) LifeWorker (Psychologe) und mit Leidenschaft WebWorker und das ist mein Credo : love2live – live2love