Machen Facebook & Twitter süchtig? Mich nicht.

Facebook-Sucht_330x400.jpg

Ich muß mit der Gewohnheit brechen,
ehe sie mich gebrochen hat.
Lichtenberg

Machen Facebook & Twitter süchtig? Mich nicht.

„Ich heiße Rudi Lehnert, bin von Beruf(ung) LifeWorker (Psychologe) und mit Leidenschaft WebWorker“ – mein Kurzporträt. Ich arbeite also gerne im Netz, kein Zweifel. Aber ich habe daneben noch ein paar andere Interessen, die auch gepflegt sein wollen. Auch Frauen verfalle ich nicht mit Haut und Haar. Frauen, Liebe und Sex sind schön, ohne Zweifel. Aber andere Dinge sind auch schön: Kunst, Literatur, Musik, Fotografie, Natur, Sonne, Mond & Sterne usw. usf. Vielfalt statt Einfalt eben, das Motto von blog-O-rama. Damit bin ich gegen Süchte und Abhängigkeiten aller Art gut aufgestellt. Und Sie?

Jeder Mann hat etwas Höheres als das Weib,
wenn er wieder nüchtern ist.
Max Frisch

Sie haben ein höheres Suchtpotenzial als Zigaretten und Alkohol, warnen Wissenschaftler: Soziale Online-Netzwerke. Mehr noch: Facebook und Twitter können Stress auslösen und die Gesundheit gefährden. – ZDF heute

No-Facebook-Button_400x260.jpg

Schon vor langer Zeit habe ich Facebook & Twitter eine klare Absage erteilt – und das nie bereut. Meine Zeit ist einfach zu kostbar, um sie mit Banalitäten wie Facebook & Twitter zu verschwenden. Vier Stunden Facebook? In der Zeit kann ich ein gutes Buch lesen. Zwei Stunden twittern? In der Zeit sehe ich mir einen tollen Film an. Raten Sie mal wer am Ende des Jahres schlauer und sensibler und die interessantere Persönlichkeit ist.

Die Zeit ist ein kostbares Geschenk, uns gegeben,
damit wir klüger, besser, reifer, vollkommener werden.
Thomas Mann

RudiLehnert-TagBaustein_400x300.jpg

Screensaver Mut- & Muntermacher

Einem Menschen bereitet es Freude, sein Land zu verbessern,
einem anderen, seine Pferde. Mein Vergnügen liegt darin zu beobachten,
daß ich selbst von Tag zu Tag besser werde.
Sokrates

Soweit sind wir heute: Wer nicht aktiv ist bei Facebook, Google+, Xing, Twitter & Co., wird bisweilen milde belächelt und darf sich ein ironisch-erregtes „Na, wenn du dir das leisten kannst“ anhören. Unterschwellig lautet die weitere Botschaft: Das geht doch nicht, du bist isoliert, außen vor! Denn wer im Gesellschaftsspiel bleiben möchte und wissen will, was los ist, kommt doch an den „social Communities“ nicht mehr vorbei – so die These. Facebook, Google+, Xing: Wer vorankommen will, muss bei möglichst vielen Sozialen Netzwerken aktiv sein? „Diesen Mythos widerlegen wir – Facebook & Co. haben bei Networking-Profis eine geringe Relevanz“, sagt Netzwerk-Experte Alexander Wolf. – ZDF heute

Internetsuechtig_400x270.jpg

Bei indischen Firmen kann man sich für hundert Euro Tausende Facebook-Fans oder YouTube-Kommentare in fast jeder Sprache kaufen… Manche Social-Media-Agenturen kooperieren dazu mit Plattformen, die bezahlte Inhalte im Netz verbreiten. Bei der Essener Firma RankSider kann man wählen zwischen gekauften Twitter-Nachrichten, Facebook-Fans oder Blogbeiträgen. Eigentlich müssten diese Nachrichten als Werbung gekennzeichnet werden, RankSider überprüft das aber nicht. – ZEIT

Kontrollverlust? Nein Danke!

Arzt-Autopsie_350x300.jpg

Auch Frau Meyer könnte ein wertvolleres Leben führen – könnte nicht nur, sie hat es sogar durchaus nötig: so nötig, daß sie darüber krank ist seit Jahren. Weil die Seele krank ist, erzeugt sie fortwährend körperliche Krankheiten, die kein Arzt heilen kann. Keiner von diesen Ärzten, die Frau Meyers Milz untersuchen, aber nicht ihr Leben. – Ludwig Hohl

Musik hat immer eine Botschaft –
tief drinnen kann jede Zeile, jede Note dir Heilung bringen.
Solomon Burke

Musikvideo: Adobe Flash Player (Version 9 oder höher) wird benötigt um dieses Musikvideo abzuspielen. Die aktuellste Version steht hier zum herunterladen bereit. Außerdem muss JavaScript in Ihrem Browser aktiviert sein.

Solomon Burke – Nothing’s Impossible – R.I.P.

Lesen & Leben

FriedrichHumboldt-KraftDerSeele_400x300.jpg

Du mußt dein Leben verändern.
Rainer Maria Rilke

Musikvideo: Adobe Flash Player (Version 9 oder höher) wird benötigt um dieses Musikvideo abzuspielen. Die aktuellste Version steht hier zum herunterladen bereit. Außerdem muss JavaScript in Ihrem Browser aktiviert sein.

Snowy White’s Blues Agency – Change My Life

Das waren nützliche Tipps für Sie? Und jetzt wollen Sie nur zu gerne wissen, was ich Ihnen morgen hier empfehle? Abonnieren Sie den Eisbrecher-Newsletter und meine Tipps und Empfehlungen werden Ihnen auch künftig Ihr reales und digitales Leben verschönern und versüßen. Vielen Dank für Ihre Aufmerksamkeit!

Software @ WebKompass

Gelesen 26188 mal von 4659 Besuchern

Autor: Rudi

Ich heisse Rudi Lehnert, bin von Beruf(ung) LifeWorker (Psychologe) und mit Leidenschaft WebWorker und das ist mein Credo : love2live – live2love