PhotoTools & PhotoFrame – Kostenlose Photoshop Plugins

Adobe-Photo-Tools-Free_400x275.jpg

PhotoTools & PhotoFrame

Zur Bearbeitung meiner Fotos setze ich seit eh und je auf Ulead PhotoImpact X3, die aktuelle Version heißt Corel PaintShop Photo Express 2010 und kostet 29,99 Euro, bei Amazon für 22,60 Euro zu haben, bei Mediamarkt hier in Karlsruhe kann man PhotoImpact X3 gar für schlappe 15 Euro einsacken. Mit den Redfield Plugins gibt’s noch ein paar nette Effekte gratis dazu.

Da ich kein Gewohnheitstier bin und mich gerne weiterentwickle und meine Fähigkeiten und mein Bewußtsein durch Lesen und Lernen ständig erweitere,

Einem Menschen bereitet es Freude, sein Land zu verbessern, einem anderen, seine Pferde. Mein Vergnügen liegt darin zu beobachten, daß ich selbst von Tag zu Tag besser werde. (Sokrates) – Alles Lebendigen Bestimmung ist Veredelung und Vervollkommnung – und wer kann sagen, wo da die Grenzen sind? (Ralph Waldo Emerson)

sehe ich mir im Moment Adobe Photoshop Elements 9 näher an, um herauszufinden was man damit alles machen kann. Auch für Adobe-Software gibt’s natürlich Plugins, die aber meist schweinisch teuer sind. Nun habe ich zwei kostenlose Plugins entdeckt, die ich Ihnen hier nicht vorenthalten will, auf daß wir alle bessere Fotos machen und unsere Augen damit gegenseitig erfreuen!

Wer nicht beabsichtigt, sich teure Adobe-Software zuzulegen oder solche Profi-Software auch gar nicht braucht, greift eben zu PhotoImpact X3, Zoner Photo Studio, Photomizer oder Helicon Filter.

Das waren nützliche Tipps für Sie? Und jetzt wollen Sie nur zu gerne wissen, was ich Ihnen morgen hier empfehle? Abonnieren Sie blog-O-rama und meine Tipps und Empfehlungen werden Ihnen auch künftig Ihr reales und digitales Leben verschönern und versüßen. Danke!

Aktfotografie @ WebKompass

Gelesen 9353 mal von 2052 Besuchern

Autor: Rudi

Ich heisse Rudi Lehnert, bin von Beruf(ung) LifeWorker (Psychologe) und mit Leidenschaft WebWorker und das ist mein Credo : love2live – live2love