CrashPlan – Online-Speicher & Remote-Backup

CrashPlan_420x260.jpg

CrashPlan

Wir wandern weiter durchs Musik- & Software-Schlaraffenland: Von The Hype Machine mit Tausenden kostenloser MP3s über MegaUpload mit fetten 200 GB Online-Speicher und viele andere Zwischenstationen kommen wir jetzt zu CrashPlan. Den Crash-Plan-Backup-Service dürfen Sie 30 Tage lang in vollem Umfang kostenlos testen, danach zahlen Sie für den unbegrenzten Online-Speicherplatz 54 Dollar im Jahr. Hier ist die komplette Preisliste und in den Features steht, was genau Sie für Ihr Geld kriegen.

Wenn Sie die kostenlose CrashPlan-Software runterladen, kriegen Sie ein komplettes Backup-Programm geschenkt, das in jedem Fall Ihnen gehört, ganz gleich ob Sie nach der 30-Tage-Testzeit den CrashPlan-Service nutzen/kaufen oder nicht. Mit dem CrashPlan-Backup-Manager können Sie Ihre Daten nicht nur bei CrashPlan online sichern, sondern auch ganz normale Backups auf den Festplatten Ihres Computers oder auf den Computern Ihrer Freunde sichern. Auch FTP-Backups sind möglich, so Sie eine eigene Website mit FTP-Zugang haben. Hier sehen Sie den CrashPlan-Manager in Aktion:

CrashPlan-Speicherorte_480x330.jpg

Ich habe für mein Backup zwei Speicherorte definiert; 1. CrashPlan ist ein Ordner auf einer externen Festplatte, die via USB mit meinem PC verbunden ist, und 2. CrashPlan Central ist der Server von CrashPlan, den ich jetzt 30 Tage lang kostenlos testen kann.

Wozu externe Backups auf Remote-Servern, wenn Sie ein Dutzend interne und externe Festplatten Ihr eigen nennen? Ganz einfach: Ihre Hütte kann abfackeln oder absaufen, Erdbeben gibt’s bei uns (noch?) nicht, abstürzen kann sie also nicht, es sei denn die Taliban sind wieder mal als Kamikaze unterwegs. Aber abfackeln und absaufen kann my Home is my Castle. Und was das für Ihren Computer, Ihre Festplatten und Ihre Daten bedeutet, das dürfen Sie sich jetzt selbst ausmalen…

! Qual der Wahl : Beten oder Backup ?

Religion-Fisch-Jesus-Kreuzigung_400x221.jpg

Man kann auch zum Kopf einer Sardine beten,
wenn man fest daran glaubt.
Japanisch

http://bluesdiary.com/wp/audio/Robert_Long_-_Jesus_fuehrt.mp3

Robert Long – Jesus führt

Schöne Bescherung : Weihnachten im Oktober

Thank-You_260x280.jpg

Das waren nützliche Tipps für Sie? Und jetzt wollen Sie nur zu gerne wissen, was ich Ihnen morgen hier empfehle? Abonnieren Sie blog-O-rama und meine Tipps und Empfehlungen werden Ihnen auch künftig Ihr reales und digitales Leben verschönern und versüßen. Danke!

Software @ WebKompass

Lesenswert

OrgScheduler heute geschenkt Giveaway of the Day Personal Information Manager - PIM - gehören seit jeher zu meinen Software-Lieblingen. Wer hat nicht gern alle wichtigen Info...
Microsoft OneNote ist jetzt Freeware Microsoft OneNote kostete früher gutes Geld, ist jetzt aber Freeware. Bei Google Play auch für Ihr Android-Tablet zu haben. Wir danken! Und wenn Sie ...
MC-NUDES + 4 neue = 164 Aktfoto-Galerien Für den Anblick eines Weiberarsches verzichte ich auf alle Sonnenuntergänge über Venedig! Georges Wolinski 4 neue Galerien von MC-NUDES Vier neue MC-...

Autor: Rudi

Ich heisse Rudi Lehnert, bin von Beruf(ung) LifeWorker (Psychologe) und mit Leidenschaft WebWorker und das ist mein Credo : love2live – live2love