Zimt und Koriander – Melacholische Familiengeschichte

Zimt-und-Koriander_270x360.jpg

Meine Liebe gilt nicht nur düsteren Film-Dramen wie Amores Perros oder City of God, ich mag auch melancholisch-humorvolle Familien- und Liebesgeschichten wie „Zimt und Koriander“. Mir ist’s egal, aus welcher Schublade man einen Film zieht, Hauptsache er funkelt auf der Leinwand wie ein Juwel. Und das tut „Zimt und Koriander“ allemal. Beim Thessaloniki Film Festival im November 2003 erhielt „Zimt und Koriander“ zehn Auszeichnungen. Die wunderbar einfühlsame Geschichte vom Verlust der Heimat, von Freundschaft und Liebe und wie das Kochen zur Lektion über das Leben werden kann, ist in Griechenland zum erfolgreichsten Film aller Zeiten avanciert.

Istanbul, 1959: Der kleine Fanis, der hier mit seiner griechischen Familie lebt, erfährt von seinem Opa, dem Gewürzhändler Vassilis, die Geheimnisse des Lebens – und die schöne Saimi tanzt für ihn. 1964 müssen alle Griechen raus aus der Türkei, auch Fanis und seine Eltern. Nur Vassilis darf bleiben. 35 Jahre später, Fanis arbeitet als Astronom in Athen, kehrt er an den Ort seiner Kindheit zurück… Kulinarische Tragikomödie in drei Gängen – ein riesiger Kinoerfolg aus Griechenland. – TV Spielfilm

Zimt und Koriander

Für Filmfreunde

Das waren nützliche Tipps für Sie? Und jetzt wollen Sie nur zu gerne wissen, was ich Ihnen morgen hier empfehle? Abonnieren Sie blog-O-rama und meine Tipps und Empfehlungen werden Ihnen auch künftig Ihr reales und digitales Leben verschönern und versüßen. Danke!

Kultur @ WebKompass

Lesenswert

BlueMail für Android BlueMail Seit einem Jahr schwöre ich auf Google Inbox. Aber auch meine Neuentdeckung BlueMail kann ich Ihnen nur wärmstens empfehlen. Auch BlueMail...
Erro + 4 neue = 1.028 Aktfoto-Galerien Die Phantasie des Mannes ist die beste Waffe der Frau. Sophia Loren Sonntag. Beten oder Busen – Qual der Wahl? So sie Katholik sind, können Sie Ih...
InTheCrack + 4 neue = 512 Aktfoto-Galerien Ich habe zu meiner Frau gesagt, wenn ich sterbe, wirf meine Asche ins Klo, dann sehe ich jeden Tag deinen Hintern. Georges Wolinski - ermordet...

Autor: Rudi

Ich heisse Rudi Lehnert, bin von Beruf(ung) LifeWorker (Psychologe) und mit Leidenschaft WebWorker und das ist mein Credo : love2live – live2love