A History of Violence – Kino der Superlative

A-History-of-Violence_310x380.jpg

A History of Violence

Gestern wurden wir vom Fernsehen mit Princesas & Emmas Glück verwöhnt, heute folgt A History of Violence – gehört ebenfalls zu den Filmen, die man unbedingt gesehen haben muß. Läßt sich für mich nicht verhandeln, dieser Film ist wieder ein absolutes MUSS! Und wieder dürfen wir einen Top-Film ohne störende Werbung genießen, denn A History of Violence wird heute Nacht vom ZDF ausgestrahlt. So macht Strahlung noch Spaß!

Na ja, Spaß ist vielleicht nicht das richtige Wort, genießen auch nicht, es ist halt wieder mal ein Film, den man eher erleiden und durchleiden muß. Gutes Kino ist nun mal kein Fastfood. Also nehmen Sie sich wieder etwas Zeit zum Verdauen. Guten Appetit & Gute Verdauung!

httpv://www.youtube.com/watch?v=Czqrtq3S8hw

Das Leben von Tom Stall verändert sich von einem Tag auf den anderen, als er gezwungen ist, zwei Räuber in Notwehr zu erschießen. Für seine Familie und die Bewohner der Kleinstadt Millbrook ist er ein Held. Doch bald tauchen weitere bedrohliche Gestalten in der Stadt auf und zwingen Tom, eine Entscheidung zu treffen …

Kino der Superlative

Das waren nützliche Tipps für Sie? Und jetzt wollen Sie gerne wissen, was ich Ihnen morgen hier empfehle? Dann abonnieren Sie doch einfach den blog-O-rama-RSS-Feed, damit Ihnen meine Tipps und Empfehlungen auch künftig Ihr reales und digitales Leben verschönern und versüßen. Danke!

Software @ WebKompass

Gelesen 9196 mal von 2153 Besuchern

Autor: Rudi

Ich heisse Rudi Lehnert, bin von Beruf(ung) LifeWorker (Psychologe) und mit Leidenschaft WebWorker und das ist mein Credo : love2live – live2love