Audials One 4 – Das Audio-Video-PowerPack

Audials-One_420x280.jpg

Audials One 4

Am 1. Juli habe ich den RadioTracker made by Audials hier bereits in den höchsten Tönen gelobt – wie läßt sich das noch steigern? Mit Audials One. Audials One ist das absolute Kraftpaket, wenn es um Audio und Video geht: Audials One – Der Alleskönner! sagt Audials. Und was sagen Sie?

Audials One – Der Alleskönner! Die beste Möglichkeit, um kostenlos Musik, Videos, Filme und Podcasts zu bekommen. Baut automatisch in kürzester Zeit eine Mediensammlung auf. Größte Auswahl an Internetradios und die besten Videoportale zum Aufnehmen. Universalwebrekorder nimmt alles auf. 100 Ausgabeformate für alle Geräte für zuhause und unterwegs. Vorhandene Musiksammlung wird mit höchster Qualität vom Kopierschutz befreit und automatisch mit ID3-Tags, Coverbildern und Liedtexten veredelt. Medienverwaltung plus Extras.

AudialsOne-AAX-Konverter_440x230.jpg

Soweit die Gesamtschau, nun zu den Details. Eines davon dürfte besonders begehrt sein: der Dolmetscher. Oben sehen Sie, wie ich damit gerade ein paar Audible-Hörbücher aus dem leidigen AAX- ins liebliche MP3-Format übersetze. So gut Audible auch immer ist: es wird mir auf ewig ein Rätsel bleiben, warum Audible die Hörbücher nicht einfach als MP3s weitergibt. Programmierer sollten nicht das technisch Machbare, sondern das praktisch Gewünschte liefern. Und das ist und bleibt MP3 und nicht AAX.

Audials One kostet 44,90 Euro. Allein der exzellente Konvertierer, mit dem ich AAX in MP3 umwandeln kann, ist mir diese Investition wert. Aber ich kriege noch weit mehr für mein Geld. Audials One ist ein Entertainment-PowerPack, das aus diesen sechs Modulen besteht:

  1. Radio
  2. Suchen
  3. Wunschliste
  4. Web
  5. Podcasts
  6. Konverter

Ich erzähle Ihnen jetzt, was sich hinter diesen Schlagworten verbirgt. Riesige digitale Unterhaltungswelten tun sich hinter diesen sechs unscheinbaren Begriffen auf. Im Einzelnen.

1. Radio

Der Webradio-Empfänger ist wohl das Herzstück von Audials One. Ihr herkömmliches Radio empfängt bekanntlich nur jene Radiostationen, in deren Sendebereich Sie wohnen. Das Audials One-Radio kennt solche regionalen Beschränkungen nicht, es empfängt Internet-Radiostationen aus der ganzen Welt. Und schneidet Ihre Lieblingssender auf Wunsch auch gleich für Sie mit, ganz so wie das auch Ihr guter alter ausgedienter Kassettenrecorder einst in der analogen Steinzeit getan hat. Der unendliche Sound-Stream wird zudem gleich fein säuberlich in die einzelnen Songs zerlegt, die korrekt beschriftet und gespeichert werden mit „Interpret – Titel.mp3“, also z.B. „Essex Blues Band – Midnight Blues.mp3“. Zudem werden die Songs auch gleich in den entsprechenden Genre-Ordnern gespeichert, also etwa Blues, Pop, Rock, Top 40, Oldies, Folk, Americana usw. usf. Und das zugehörige Album-Cover wird erfreulicherlicherweise auch gleich in den MP3-Tags gespeichert, siehe hierzu auch meinen Artikel Wie kommt das Bild zum Ton?

Das Audials One-Radio kann mehrere Radiostationen gleichzeitig mitschneiden. Mit Klick auf „Aufnahme starten“ wird Ihre Festplatte mit unzähligen leckeren Songs gefüttert bzw. gemästet. In kürzester Zeit können Sie so eine umfangreiche MP3-Sammlung aufbauen, und das völlig kostenlos (abgesehen von den 44,90 Euro für das Programm) und absolut legal. Wenn Sie nur 5 Euro für den Kauf einer CD mit je 10 Songs rechnen, hat sich der Kauf von Audials One bereits nach dem Mitschnitt von 90 Songs amortisiert. Audials One saugt für Sie aber nicht nur 90 Songs, sondern 9.000, 90.000, 900.000 Songs und mehr aus dem Netz. 1 Million Songs für 44,90 Euro – wo gibt’s das? Bei Audials One. Überzeugt?

2. Suchen

Suchen spricht für sich, dazu gibt’s nicht viel zu sagen. Hier äußern Sie Ihre Musikwünsche: Sie können nach Künstlern und Titeln suchen. Oder Sie klicken auf „Künstler“ und öffnen damit das Künstlerverzeichnis, aus dem Sie dann jene Künstler wählen, die Sie gerne hören und aufnehmen möchten.

3. Wunschliste

Hier tragen Sie ein, welche Genres, Künstler und Titel Sie hören und aufnehmen wollen. Ihre Wunschliste wird dann mit Tausenden von Radiostationen abgeglichen und wenn irgendwo die von Ihnen heiß begehrten Songs gespielt werden, erkennt Audials One das sofort und schneidet die Songs für Sie mit. Hört sich gut an, nicht? Damit sich auch die Songs gut anhören, sollten Sie zuvor in „Optionen“ die Audioqualität auf gut = 128 kbit einstellen. Dasselbe gilt für die Option „Konvertierung & Verarbeitung“: in „Audioprofile“ unbedingt 128 kbit einstellen und „Normalisieren“ auf 95.0 stellen.

4. Web

Web ist ein Audio- & Videorekorder, mit dem Sie alles, was Sie auf dem Monitor sehen und hören, aufnehmen können. Das macht Sie unabhängig von YouTube & Co. Video-Downloader gibt es inzwischen wie Sand am Meer: TubeMaster & Co. – kostenlose Video-Downloader. Aber was machen Sie, wenn Sie auf ein Video stoßen, das sich nicht in einem der herkömmlichen Video-Portale befindet? Oder einen exotischen Radiosender mitschneiden wollen, der in keiner Standardliste aufgeführt ist? Dann brauchen Sie Audials One, um das Objekt der Begierde auf die Festplatte zu bannen.

5. Podcasts

Podcasts sind regelmäßig ausgestrahlte Sendungen, ähnlich wie die Serien im Fernsehen oder die täglich wiederkehrende Abendschau. Podcasts versorgen Sie mit Nachrichten, Neuigkeiten, Wissen, Musik, Unterhaltung oder was auch immer. Ein Klick auf „Hinzufügen“ zeigt Ihnen eine umfangreiche Liste von Podcasts aus aller Herren Länder, aus der Sie die gewünschten Sendungen und Themen selektieren und abonnieren können. Natürlich können Sie auch Podcasts abonnieren, die sich nicht in der Vorschlagsliste befinden; dazu brauchen Sie nur den entsprechenden RSS-Feed einzugeben.

6. Konverter

Wie schon oben erwähnt, brauche ich den Dolmetscher vor allem dazu, das elende AAX- in das selige MP3-Format zu übersetzen, damit ich die Audible-Hörbücher auf meinemn Archos 504 mitnehmen kann, der von Haus aus kein AAX versteht. Wenn Sie keinen AAX-Konvertierer brauchen, sind Sie auch mit der Freeware Format Factory oder einem der vielen anderen kostenlosen Dolmetscher bestens bedient.

Fazit

Nachzutragen wäre noch, daß Sie aus den gesammelten Songs auch Audio-CDs brennen und Klingeltöne für Ihr Handy erzeugen können. Noch Wünsche offen? Ich jedenfalls bin mit Audials One wunschlos glücklich. Audials One setzt die Meßlatte für die Konkerrenz hoch an. Es dürfte Ihnen schwer fallen, mir ein Software-Produkt zu nennen, das Ihnen für 44,90 Euro mehr Audio- & Video-Power liefert. Amen.

Audials One

Rudi bloggt für offene Ohren

Das waren nützliche Tipps für Sie? Und jetzt wollen Sie meine Surf- & Software-Tipps nicht länger verpassen? Sie wollen wissen, was ich Ihnen morgen hier empfehle? Dann abonnieren Sie doch einfach den blog-O-rama-RSS-Feed, damit Ihnen meine Tipps und Empfehlungen auch künftig Ihr reales und digitales Leben verschönern und versüßen. Danke!

Musik @ WebKompass

Gelesen 17668 mal von 5648 Besuchern

Autor: Rudi

Ich heisse Rudi Lehnert, bin von Beruf(ung) LifeWorker (Psychologe) und mit Leidenschaft WebWorker und das ist mein Credo : love2live – live2love