Returnil Virtual System 2010 heute geschenkt

Returnil-Virtual-System_400x300.jpg

Giveaway of the Day

Virtualisierungsprogramme sind im Kommen. Und heute kriegen Sie sogar eins geschenkt: Returnil Virtual System 2010. Schon morgen zahlen Sie dafür bei Returnil wieder 40 Dollar. Heute umsonst oder morgen für Cash. Ihre Entscheidung.

RVS 2010 is a completely new product that uses a combination of antivirus, antimalware and a virtual system to protect your computer from all types of viruses and unwanted system changes. While mainstream vendors continue to fight a losing battle against malware, Returnil has taken a completely different approach to security. RVS 2010 clones (copies) the system partition and creates a virtual environment for your PC. Instead of loading the native operating system, a clone is loaded that allows you to run your application and perform your online activities in an entirely isolated environment. In this manner, your actual operating system is never affected by viruses, Trojans, malware and other security threats. To return to the actual operating system environment, you just need to restart your PC. After restart, the system will be restored to its original state, as if nothing ever happened.

Wer blog-O-rama heute allerdings verpaßt hat, steht morgen nicht völlig im Regen, denn es gibt auch eine Freeware-Version, die wie jede Freeware jederzeit umsonst zu haben ist: RVS 2010 Home Free. Wir bedanken uns bei Returnil auch schön artig. Zudem haben andere Software-Väter auch schöne virtuelle Töchter.

Virtualisierung

Das waren nützliche Tipps für Sie? Und jetzt wollen Sie gerne wissen, was ich Ihnen morgen hier empfehle? Dann abonnieren Sie doch einfach den blog-O-rama-RSS-Feed, damit Ihnen meine Tipps und Empfehlungen auch künftig Ihr reales und digitales Leben verschönern und versüßen. Danke!

Software @ WebKompass

Gelesen 8656 mal von 2224 Besuchern

Autor: Rudi

Ich heisse Rudi Lehnert, bin von Beruf(ung) LifeWorker (Psychologe) und mit Leidenschaft WebWorker und das ist mein Credo : love2live – live2love