Die Zukunft der Musik = Kulturflatrate?

Super-Song_400x270.jpg

Super-Songs @ Bluesdiary

Die Zukunft der Musik = Kulturflatrate?

Robin-Good-Minilogo_200x80.jpg Der geniale Robin Good hat heute den Artikel The Future Of Music: A Video Interview With Gerd Leonhard veröffentlicht, der uns alle angeht, oder doch zumindest jeden passionierten Musikliebhaber. Lassen Sie sich von dem selbsternannten „Media-Futurist“ Gerd Leonhardanswers.com – jetzt in die schöne neue Musikwelt entführen. Gute Reise!

What is the future of music? A recent report quoted by the RIIA, says that „global music piracy causes $12.5 billion of economic losses every year“. How can the music business change to survive?

In the future of music there will be no CDs or MP3s. Music on the web will be unfettered and purchased in the same way in which you consume music on the radio or television. You do not pay an extra fee for music inside your favorite TV shows, right? Media futurist Gerd Leonhard defines this idea „music like water“.

http://bluesdiary.com/wp/audio/Willy_DeVille_-_Stand_By_Me.mp3

Willy DeVille – Stand By Me

Ohren auf @ Bluesdiary

Auch 3sat hat etwas zum Thema beizutragen. 3sat Kulturzeit bringt heute Nacht von 1.50 bis 2.30 Uhr anläßlich der Frankfurter Buchmesse auch ein Kulturzeit extra zum Thema Kulturflatrate. Da ich um die Zeit gewöhnlich schlafe, wird Save.TV die Sendung für mich minutiös mitschneiden, so daß ich sie morgen auf meinen Multimedia-Player runterladen und auf meinem Panasonic TV ansehen kann. Bequemer geht’s nicht. Übrigens wird die Sendung am Montag, den 19.10. von 9.05 bis 9.45 Uhr wiederholt. Wann kriegt man im Leben schon eine zweite Chance?

Kulturflatrate als Lebensgefühl – Nicht erst seit dem Flatrate-Saufen und „All you can eat“ leben wir in einer Flatrate-Kultur. Der möglichst unbegrenzte Zugang zu Konsum- und Unterhaltungsangeboten scheint uns heute selbstverständlich. Die sofortige Wunscherfüllung, für die der Download per Knopfdruck Modell steht, wird zum Maßstab des Konsums, der Kommunikation – und unseres Lebensgefühls.

http://bluesdiary.com/wp/audio/Johnny_Adams_-_I_Dont_Want_To_Know.mp3

Johnny Adams – I Don’t Want To Know

Ohren auf @ Bluesdiary

Das war ein nützlicher Tipp für Sie? Und jetzt wollen Sie gerne wissen, was ich Ihnen morgen hier empfehle? Dann abonnieren Sie doch einfach den blog-O-rama-RSS-Feed, damit Ihnen meine Tipps und Empfehlungen auch künftig Ihr reales und digitales Leben verschönern und versüßen. Danke!

MP3fiesta – komplette CDs für 50 Cent

Lesenswert

60 Jahre Bundesrepublik – 60 Aktfotos von Er... Erro @ pix2day ! 60 Jahre Bundesrepublik ! Wir gratulieren ! Und Erro schenkt uns zum Jubiläum nicht nur 60 sondern sogar 64 feinste Aktfotos aus sei...
Headhunters – Rasanter Wirtschaftsthriller Jetzt können Sie Ihre Video-Sammlung um einen spannenden Action-Thriller erweitern: gezeigt wird Headhunters nach dem gleichnamigen Roman von Jo Nes...
IconLook – die Icon-Suchmaschine IconLook Kürzlich habe ich Ihnen Get a Wallpaper vorgestellt, wo Sie sich kostenlos mit wunderschönen Hintergrundbildern eindecken können. Heute folg...

Autor: Rudi

Ich heisse Rudi Lehnert, bin von Beruf(ung) LifeWorker (Psychologe) und mit Leidenschaft WebWorker und das ist mein Credo : love2live – live2love