MET ART zum Welttag der Seelischen Gesundheit

MET-ART-32_400x270.jpg

If anything is sacred, the human body is sacred.
Walt Whitman

4 neue Flash-Galerien von MET ART

Zum heutigen Welttag der Seelischen Gesundheit leisten auch die renommierten Aktfotografen von MET ART ihren Beitrag und zeigen uns ein paar rundum gesunde Mädchen. Halten wir uns also ans Schöne, denn davon lebt laut Feuchtersleben auch die Gesundheit des Menschen. Gute Gesundheit allerseits!

Halte dich ans Schöne!
Vom Schönen lebt das Gute im Menschen,
und auch seine Gesundheit.
Ernst von Feuchtersleben

http://bluesdiary.com/wp/audio/Mark_Brook_-_Beautiful_Tonight.mp3

Mark Brook – Beautiful Tonight

Vier neue MET ART Mädchen lassen heute also wieder die Hüllen für Sie fallen und zeigen Ihnen wie immer die nackte Wahrheit. Eine Wahrheit, die mal nicht höllisch weh, sondern himmlisch gut tut – und unsere Gesundheit fördert (siehe oben). Wenn Sie sich also was Gutes und Gesundes tun wollen, dann schlagen Sie jetzt einfach die Alben 29 bis 32 auf und ziehen Sie sich die himmlisch gute gesunde Wahrheit rein. Besser als alle Medikamente und ohne alle Nebenwirkungen.

MET ART 1 – 32 @ powered by Imagevue

? Welche Präsentationsform gefällt Ihnen besser ?

: Qual der Wahl :

? Die Imagevue-Flash-Galerien oder die Coppermine-Alben ?

MET ART 1 – 136 @ powered by Coppermine

: last not least :

Aktfotografie @ WebKompass

Lesenswert

Richard Kern + 4 neue = 20 Aktfoto-Galerien If anything is sacred, the human body is sacred. Walt Whitman 4 neue Flash-Galerien von Richard Kern Gleich fünf neue Mädchen (3 Solistinnen & 2 ...
Der Fotograf – Gratis-Hörbuch von Audible Audible verschenkt derzeit den Thriller "Der Fotograf" von John Katzenbach. Den Beutel dürfen Sie stecken lassen, Sie kriegen das Hörbuch geschenkt, ...
American History X – Brutaler Neo-Nazi-Thril... American History X gehört für mich zu den Filmen, die man unbedingt gesehen haben muß. Läßt sich für mich nicht verhandeln, dieser Film ist schlicht...

Autor: Rudi

Ich heisse Rudi Lehnert, bin von Beruf(ung) LifeWorker (Psychologe) und mit Leidenschaft WebWorker und das ist mein Credo : love2live – live2love