osTube – Ihr eigenes Video-Portal

osTube_400x280.jpg

osTube

Sie träumen immer schon davon, Ihre Videos mal YouTube-like is Netz zu stellen? Dann habe Sie jetzt ausgeträumt und können zur Tat schreiten. Mit osTube kreieren Sie jetzt Ihr eigenes Video-Portal, in dem Ihre Videos so richtig zur Geltung kommen und nicht länger in den Millionen YouTube-Videos versanden. osTube stammt aus deutschen Landen und ist als Community Edition kostenlos zu haben. Die Professional-Versionen gibt’s ab 119 Euro. Hier der Feature-Vergleich und die Live-Demos. Hilfen gibt’s im FAQ-Bereich und im Forum. Der Installationsservice kostet 99 Euro, fall’s Sie’s nicht selbst hinkriegen.

osTube bietet in der Community Edition die weltweit einzige professionelle und kostenlose Software für den Start von WebTV oder einer eigenen Video-Community. Vom privaten Portal bis zur reichweitenstarken Business-Plattform – osTube hat für jeden Bedarf das richtige Produkt.

Weltweit über 20.000-fach im Einsatz stellt osTube auf einer quelloffenen PHP-Code-Basis das umfangreichste und professionellste Content Management System für Medieninhalte bereit, um schnell und einfach eine vollfunktionale Video-Plattform ins Netz zu stellen. Tauschen Sie sich mit den Usern Ihrer Community über Ihre Videos, Bildergalerien oder Audio-Files über das integrierte Nachrichten-System, einen ausführlichen Blog und viele weitere Funktionen aus.

Für Video-Fans

Video-Quellen

Video-News

Dieser Artikel hat Ihnen gefallen? Sie möchten meine Tipps nicht länger verpassen? Sie wollen wissen, was ich Ihnen morgen hier empfehle? Dann abonnieren Sie doch einfach den blog-O-rama-RSS-Feed, damit Ihnen meine Tipps und Empfehlungen auch künftig Ihr reales und digitales Leben verschönern und versüßen. Danke!

Software @ WebKompass

Amazon.de Widgets

Gelesen 12420 mal von 3448 Besuchern

Autor: Rudi

Ich heisse Rudi Lehnert, bin von Beruf(ung) LifeWorker (Psychologe) und mit Leidenschaft WebWorker und das ist mein Credo : love2live – live2love