Twitter ist toll – wütig!

Twitter-Last-Judgement_300x370.jpg

Twitter ist toll – wütig!

Der Medien-Journalist Stefan Winterbauer berichtet im Meedia-Blog in einem absolut lesenswerten Artikel über 10 Dinge, die an Twitter nerven, beginnt seine Klageschrift aber völlig unverständlicherweise mit: „Twitter ist toll, Twitter ist hip, keine Frage“. Was mich zu dem Kommentar reizte:

Keine Frage? Doch! Wenn Twitter toll ist, dann allenfalls tollwütig mit viel Nonsense-Schaum vorm Mund. Um’s deutlicher zu sagen: Twitter ist fürn A…! Paßt aber bestens in diese hirn- und niveaulose Gesellschaft. Wer nichts im Hirn und nichts zu sagen hat, kann vielleicht gerade noch 140 Zeichen stammeln twittern simsen…

Ich war noch nie ein Freund von Handys und SMS, und mit Twitter werde ich mich ganz gewiß auch nicht anfreunden. Warum nicht? Weil es mich einfach nicht interessiert, wer wann wo aufsteht und wieder schlafen geht, wer wann wohin mit Auto Bahn Flieger unterwegs ist, wer wann was frißt und es wie wo wann wieder ausscheißt. Alles klar?

Die Anzahl der Dummheiten, die eine intelligente Person im Laufe eines Tages sagen kann, ist unglaublich. Und ich würde ohne Zweifel ebensoviele sagen, wenn ich nicht häufiger schwiege. — André Gide

Twitter – das endlose Gestammel

Ihnen hat der Artikel gefallen und wertvolle Informationen geliefert? Sie möchten meine Software-Tipps nicht länger verpassen? Sie wollen wissen, was ich Ihnen morgen hier empfehle? Dann abonnieren Sie doch einfach den blog-O-rama-RSS-Feed, damit Ihnen meine Tipps und Empfehlungen auch künftig Ihr reales und digitales Leben verschönern und versüßen. Danke!

Lesenswert

Erro + 4 neue = 376 Aktfoto-Galerien If anything is sacred, the human body is sacred. Walt Whitman 4 neue Galerien von Erro Gleich fünf neue Erro-Mädchen (3 Solistinnen & 2 Lesben) l...
Streaming Audio Recorder heute geschenkt Giveaway of the Day Den Audio Record Wizard vor zwei Wochen verpaßt? Dann kriegen Sie heute eben den Streaming Audio Recorder geschenkt. Morgen will...
Erro + 4 neue = 1.536 Aktfoto-Galerien Für den Anblick eines Weiberarsches verzichte ich auf alle Sonnenuntergänge über Venedig! Georges Wolinski - ermordet in Paris am 7.1.2015 - R.I...

Autor: Rudi

Ich heisse Rudi Lehnert, bin von Beruf(ung) LifeWorker (Psychologe) und mit Leidenschaft WebWorker und das ist mein Credo : love2live – live2love

2 Gedanken zu „Twitter ist toll – wütig!“

  1. Dass man nicht wissen möchte, was der oder die eine noch vor dem Schlafen gehen auf dem Klo macht oder dergleichen ist schon klar, aber ich habe darüber hinaus auch immer wieder interessante Links gesehen oder einfach den einen witzigen Kommentar, über den ich mich abhauen konnte, also nicht immer gleich alles verteufeln!

  2. Ich habe Twitter lange ignoriert, bis immer mehr meiner BlogrollautorInnen damit anfingen. Da habe ich dann mal mich informiert. Und war ernüchtert ob der Menge belangloser Belanglosigkeiten.

Kommentare sind geschlossen.