Archos statt iPod – Freiheit statt Fesseln

Archos-504_400x275.jpg

Archos statt iPod – Freiheit statt Fesseln

Zu Weihnachten wird sich so mancher wohl einen MP3-Player wünschen. Also höchste Zeit alle davor zu warnen, sich einen iPod anzuschaffen oder schenken zu lassen. Warum? Darum:

DRM-Boykott_200x200.jpg

Am vergangenen Freitag erfolgte der Auftakt des Projekts „35 Tage gegen DRM“. Gleich zu Beginn des Vorhabens wurde der kalifornische Computerhersteller Apple ins Visier der Anti-Kopierschutz-Kampagne genommen. Die Free Software Foundation (FSF) möchte damit zum Boykott von Produkten und Diensten aufrufen, die durch den Einsatz von DRM in ihrer Nutzung massiv eingeschränkt werden. Obwohl der Apple-Chef Steve Jobs im Februar 2007 dem Einsatz von DRM eine klare Absage erteilte, sieht die momentane Realität noch ganz anders aus. Die FSF prangert an, dass die Angebote im Apple iTunes Store nach wie vor mit einem Kopierschutz versehen sind. Darüber hinaus würden Programme für das iPhone und den iPod Touch mit immer neueren und anderen Kopierschutzhüllen versehen. — gulli news

Ich selbst würde mir nie einen iPod kaufen oder iTunes auf meinem PC installieren. Ich hasse alles, was auch nur im entferntesten nach Kopierschutz aussieht und meine Freiheit im Umgang mit Bild und Ton einschränkt. Es gibt auch ohne Apple schon genug Kompatibilitätsprobleme mit den unzähligen Bild-, Musik- und Videoformaten. Wenn ich meinen Archos an den USB-Port meines Dell-PCs anschließe, wird er sofort erkannt und wie eine externe Festplatte behandelt, auf die ich nach Belieben Musik, Bilder, Videos, Programme oder was auch immer kopieren kann. So einfach und so schön kann ein DRM-freies Leben sein!

Wer nun aber bereits in die Apple-Falle getappt ist und seine Songs aus dem iTunes-Knast befreien und auf alle möglichen Medien und Geräte kopieren will, kann das z.B. mit DVDneXtCOPY iTurns oder einem anderen DRM-Killer tun:

DVDneXtCOPY iTurns is a revolutionary new, easy to use, ONE STEP iTunes conversion software. It allows you to freely convert your iTunes music into MP3, MP4, WMA or OGG format so they are not stuck inside iTunes anymore. Now you can easily burn your iTunes files to CD/DVD or load them onto any MP3 portable device not just an iPod.

Besser aber ist es, sich gar nicht erst einen iPod anzuschaffen und alle Apple-Produkte zu boykottieren, wie DefectiveByDesign uns Verbrauchern das empfiehlt:

DRM-Warning_260x95.jpg

Zudem ist der Archos auch noch viel billiger als der iPod. Vor einem Jahr habe ich für meinen Archos 504 mit 160 GB noch 360 Euro bezahlt. Jetzt gibt es ihn bei ebay und Amazon bereits für rund 200 Euro. Archos statt iPod – Freiheit statt Fesseln!

Zum Kopierschutz

Rudi bloggt

Audio-DRM-Killer

Das waren nützliche Tipps für Sie? Und jetzt wollen Sie nur zu gerne wissen, was ich Ihnen morgen hier empfehle? Abonnieren Sie blog-O-rama und meine Tipps und Empfehlungen werden Ihnen auch künftig Ihr reales und digitales Leben verschönern und versüßen. Danke!

Musik @ WebKompass

Gelesen 22345 mal von 4363 Besuchern

Autor: Rudi

Ich heisse Rudi Lehnert, bin von Beruf(ung) LifeWorker (Psychologe) und mit Leidenschaft WebWorker und das ist mein Credo : love2live – live2love