Prism Video Converter entfesselt Videos

Prism-Video-Converter_400x225.jpg

Prism Video Converter

Heute Morgen befreiten wir mit iTurns Musik aus den Fesseln von iTunes, jetzt befreien wir Videos aus den Fesseln der Formate. Prism Video Converter heißt unser Entfesselungskünstler. Lassen wir ihn also ran an unsere DVDs und Filme, an unsere Musik- und Sex-Videos, soll er mal zeigen, was er kann. Der Eintritt ist frei, die Show ist Freeware. Vorhang auf – Bühne frei!

Prism ist eine kostenlose Software zum Konvertieren von Video-Dateiformaten für Windows. Sie können damit Video-Dateien von AVI, divX, mpg, vob, wmv (Windows Media Video-Formate), 3PG (Handyformate) und mehr in AVI, ASF, WMV, MP4, 3PG und mehr umwandeln. Zudem können Sie Ihre DVDs in viele verschiedene Formate konvertieren.

Mit Prism können Sie Ihre Video-Dateien in die Formate konvertieren, die Sie benötigen, um Sie im Fernseher zu sehen, auf Ihr Handy zu laden, auf eine Website zu stellen, eine Präsentation zu gestalten, auf Ihrem iPod anzusehen usw. Tatsächlich sind Ihre Möglichkeiten mit diesem leistungsstarken Video-Dateikonverter unbegrenzt.

Und jetzt halten Sie sich fest: All diese Power steckt in einer einzigen Datei: prism.exe – halten Sie sich noch fester! – und die ist gerade mal 485 KB groß. Unglaublich? Aber wahr. Da das ganze Programm also in einer einzigen Datei steckt, ist es auch beliebig portabel: Sie können es auf jedem USB-Stick problemlos in jede Ecke der Welt verschleppen. Prism gibt’s auch in Deutsch, und wenn Ihnen die Prism-Power nicht ausreicht, dann versuchen Sie’s mal mit Prism Plus für 20 Euro.

Ihnen hat dieser Artikel gefallen und wertvolle Informationen geliefert? Sie möchten wissen, worüber ich morgen schreibe? Dann abonnieren Sie doch einfach den blog-O-rama-RSS-Feed, damit Ihnen meine Tipps und Empfehlungen auch künftig Ihr reales und digitales Leben erleichtern und versüßen. Danke!

Software @ WebKompass

Gelesen 10236 mal von 2626 Besuchern

Autor: Rudi

Ich heisse Rudi Lehnert, bin von Beruf(ung) LifeWorker (Psychologe) und mit Leidenschaft WebWorker und das ist mein Credo : love2live – live2love