Leser fragen: Werkangaben in der Bibliothek?

Leser-fragen_420x80.jpg

Leser fragen: Werkangaben in der Bibliothek?

Sprachkürze gibt Denkweite.
Jean Paul

gut, daß diese Zitate hier angezeigt werden – ich fände es gut, wenn außer dem Autorennamen gleich auch das Werk mit angezeigt würde — Klaus

Hi Klaus,

das hier ist keine akademische Veranstaltung mit Textexegesen, Bibliographien und Quellenangaben, sondern ein Stück philosophische und praktische Lebenshilfe: Die Texte sollen dir helfen, weiser und besser zu leben und zu lieben. Dabei ist es mir völlig egal, wo etwas herkommt, entscheidend ist einzig, was ich daraus mache, ganz im Sinne von Sartre und Pannwitz:

„Das Wesentliche ist nicht, was man aus dem Menschen gemacht hat, sondern was er aus dem macht, das man aus ihm gemacht hat.“ – Jean-Paul Sartre

„Der Aufbau des Menschen ist mein Ziel. Dafür kann ich nichts entbehren, was außer mir und in mir ist, wenn es in mein Blick- und Tatfeld dringt und mir in seiner Einzigkeit und Ewigkeit sich anbietet.“ – Rudolf Pannwitz

Und wenn dir die Appetithäppchen hier Lust auf mehr Lesen & Leben gemacht haben, steht es dir frei in die nächste Buchhandlung oder Bibliothek zu pilgern und dir alles von den Autoren reinzuziehen, die dir etwas bedeuten.

„Sobald ich den liebe, der mir überlegen ist, der weiser, größer, vollkommener ist, schwindet der Neid und ich wachse zu seiner Größe empor.“ – Ralph Waldo Emerson

Möge dir das Lesen, das Leben & die Liebe gelingen!
In diesem Sinne grüßt dich der unermüdliche „Eisbrecher“ Rudi

: Sinntankstelle Bibliothek 24/7 geöffnet :

Gelesen 10052 mal von 2503 Besuchern

Autor: Rudi

Ich heisse Rudi Lehnert, bin von Beruf(ung) LifeWorker (Psychologe) und mit Leidenschaft WebWorker und das ist mein Credo : love2live – live2love