SugarSync – File Sharing & Backup

SugarSync_400x235.jpg

SugarSync

Vorhin habe ich Ihnen den Backup-Service Gigabank vorgestellt, jetzt setze ich mit SugarSync noch eins drauf. Warum? Um Ihnen Kummer und Leid zu ersparen. Laut SugarSync geht in den USA alle drei Sekunden eine Festplatte zu Bruch, in Deutschland dürfte das nicht viel anders sein. Daher also das Sprichwort: Vorbeugen ist besser als Heulen und Heilen.

Every three seconds, someone suffers a hard drive crash. With SugarSync, you get the peace of mind that files, photos and media from all your computers are continuously backed up online to your secure personal website, where you can recover them anytime.

SugarSync gibt Ihnen 10 GB Speicher, die Sie 45 Tage lang kostenlos testen dürfen. Danach zahlen Sie für das 10-GB-Datendepot $2.95 im Monat. Mehr als geschenkt, wenn man bedenkt, was ein Datenverlust für jeden von uns bedeutet!

Set up SugarSync once and your files are continuously backed up to your secure, personal SugarSync website. Edit these files on your computer, and your changes are automatically backed up. If your computer is stolen or damaged, you can recover your files painlessly. It’s easy – no CDs, DVDs or storage drives required.

Weitere Infos

Sie möchten meine Software-Tipps nicht länger verpassen? Sie wollen wissen, was ich morgen hier zu sagen habe? Dann abonnieren Sie doch einfach den blog-O-rama-RSS-Feed, damit Ihnen meine Tipps und Empfehlungen auch künftig Ihr reales und digitales Leben verschönern und versüßen. Danke!

Software @ WebKompass

Lesenswert

Ein Mann von Welt – Skurrile Tragikomödie George Clooney kennt jeder. Aber wer kennt Stellan Skarsgård? Ich. Und Sie können ihn jetzt auch kennenlernen, und zwar in der herrlich schrägen T...
Erro : 1.400 Aktfoto-Galerien in pix2day Für den Anblick eines Weiberarsches verzichte ich auf alle Sonnenuntergänge über Venedig! Georges Wolinski - ermordet in Paris am 7.1.2015 - R.I.P...
Revo Uninstaller – Freeware Revo Uninstaller Vor zwei Monaten hatte ich Ihnen den Free Uninstaller und letztes Jahr bereits den SS Uninstall Manager kurz vorgestellt. Aber da da...

Autor: Rudi

Ich heisse Rudi Lehnert, bin von Beruf(ung) LifeWorker (Psychologe) und mit Leidenschaft WebWorker und das ist mein Credo : love2live – live2love