Top-Tools – kleine feine freie Werkzeuge

Top-Tools-Icons_400x260.jpg

Top-Tools – kleine feine freie Werkzeuge

Der Artikel „Top-Tools – kleine feine freie Werkzeuge“
ist am 16. Oktober 2008 umgezogen.
Er hat jetzt eine neue Adresse und einen neuen Namen:

Freeware saugen bis der Arzt kommt

Lesenswert

Das Herz einer Frau – Screensaver Das Herz einer Frau ist so unergründlich wie die Tiefen des Ozeans. Kate Winslet Screensaver Das Herz einer Frau Den Screensaver "Das Herz einer Frau...
Leser fragen: Werkangaben in der Bibliothek? Leser fragen: Werkangaben in der Bibliothek? Sprachkürze gibt Denkweite. Jean Paul gut, daß diese Zitate hier angezeigt werden - ich fände es gut, w...
Mr. Campbell’s schöne neue Multitasking-Welt... Mr. Campbell's Arbeitsplatz Lesen Sie in der New York Times den Artikel Hooked on Gadgets, and Paying a Mental Price - zur hoffentlich heilsamen Absc...

Autor: Rudi

Ich heisse Rudi Lehnert, bin von Beruf(ung) LifeWorker (Psychologe) und mit Leidenschaft WebWorker und das ist mein Credo : love2live – live2love

16 Gedanken zu „Top-Tools – kleine feine freie Werkzeuge“

  1. Hallo,
    Danke für diese aussergewöhnlich informative Seite. Das war doch Arbeit pur! Hier findet jeder etwas Brauchbares. Weiter so!!
    Viele Grüße
    Mike

  2. Dickes Lob für deine Liste.

    Bezüglich Media-Player hätt ich zwei Vorschläge

    VLC-Media player (www.videolan.org)
    GOM-Player (www.gomlab.com)

    Beide sind Freeware und haben die gängigsten Audio- und Videocodecs bereits integriert.

  3. Hallo Rudi,
    deine seite hat mich sehr beeindruckt.
    professionell und total informativ.
    saubere arbeit. kompliment.
    ich weiß nicht mehr wie ich dich gefunden
    habe, aber ich möchte deine seite nicht
    mehr missen.
    herzliche grüße
    von
    Roland
    p.s. als kleiner beitrag von mir:
    Dateimanager: Totalcommander. ich benutze ihn schon seit jahren. zwar schlichte oberfläche aber einiges unter der haube und mit vielen add-ons zu erweitern. eimalige sharewaregebühr von rund 31 €. http://www.ghisler.com
    Editor: UltraEdit bzw. speziell für programmierer UEStudio.
    beides von idm-software. http://www.ultraedit.com

  4. @Clarissa !! DANKE !! für Ihr Lob, die Anerkennung meiner Arbeit und die hoffentlich vielen Weiterempfehlungen. Ich werde mich auch weiterhin eifrig bemühen, die Zeit meiner Leser nicht zu verschwenden und ihre Erwartungen nicht zu enttäuschen. Versprochen!

  5. Danke für diese tolle Fleißarbeit, ich werde Ihre Seite bestimmt weiter empfehlen und natürlich mich hier auch weiter umschaun.

    mfg
    Clarissa

  6. Hallo Rudi,
    Hilfe, ich suche für (ungeliebtes) Vista
    einen Faxer in Deutsch, Sendfax reicht, möglichst free, share!
    Auf XP läuft mein Prg (10,0 klar?), auf Vista nicht. Helfen würde ein Update 10.2, zu teuer, geht auch aus rechtlichen Gründen nicht.
    Ich habe schon mehrere Prgs von der c’t erfolglos getestet.

    Gruß Merlin99

  7. IrfanView ist mE das state-of-the-art Tool überhaupt in dieser Kategorie. Es gibt im Grunde nix was das Progi nicht kann. Aber ist natürlich Ansichtssache ;-).

  8. @ Züngler – Irfan View mochte ich noch nie, XnView kannte ich noch nicht. DANKE! Habe beide Programme gelistet. Meine unangefochtene Nummer 1 unter den Bild-Managern ist (und bleibt es wohl auch) ACDSee Pro 2, auf Platz 2 folgt der FastStone Image Viewer. Wenn die Liste noch weiter wächst, wird hier wohl jeder seine Favoriten finden …

  9. @ Wombat – DANKE für den Tipp! Wurde soeben beherzigt und MyMDB buhlt nun mit um die Gunst der Film-Freaks … Wer wird wohl das Rennen machen?

  10. Hallo Rudi,
    bei den Filmdatenbanken solltest du unbedingt noch MyMDb ergänzen, zu finden unter http://www.mymdb.de . Dieses pfiffige Tool verwendet Daten von der IMDB und der OFDB und bietet Export im Excel Format oder als Webseite.
    Enjoy
    Wombat

  11. Danke für den Hinweis auf Photostage Slideshow: ist ja ein tolles Programm und schnell noch dazu !

Kommentare sind geschlossen.