Biss des Tages: Einstampfen statt auffrischen

Fetter-Fresser_262x400.jpg

Ich war ganz deprimiert vor Degout. Es scheinen die typischen Sommerfrischen des schiefgetretenen, lahmen, buckligen, verkümmerten Kleinbürgertums zu sein, lauter mißratene Gestalten, die man einstampfen sollte, statt sie wieder aufzufrischen. Pfui Teufel. Es ist, wie man manchmal an Festtagen so viel schiefe abscheuliche Gesichter sieht, die nur dann einmal aus ihren feuchten Kellern hervorkriechen.

Franziska Reventlow

! Bitte mehr Biss !

Lesenswert

Windows 8 End User Training Brochure kostenlos Windows 8 End User Training Brochure Microsoft weiß, daß sich die meisten Anwender mit Windows 8 schwer tun. Um uns den Abschied von Windows 7 und de...
Handy Start Menu kostenlos Handy Start Menu Das Update Windows 8.1 kommt bekanntlich wieder mit dem in Windows 8 so sehr vermissten Start-Menü daher. Kann man aber vergessen, e...
RylskyArt + 4 neue = 48 Aktfoto-Galerien Die Weiber können nicht verstehen, daß es Männer gibt, denen sie gleichgültig sind. Luc de Clapiers, Marquis de Vauvenargues Sie lieben nackte Ta...

Autor: Rudi

Ich heisse Rudi Lehnert, bin von Beruf(ung) LifeWorker (Psychologe) und mit Leidenschaft WebWorker und das ist mein Credo : love2live – live2love