Grigori Galitsin: 8 + 4 = 12 Aktfotoalben

GrigoriGalitsin-Girl-on-bed_400x270.jpg

Grigori Galitsin @ pix2day.com

pix2day-Galerie – Flash-Diashow & Wallpaper

Den russischen Aktfotografen Grigori Galitsin habe ich Ihnen hier am 27. September 2006 erstmals vorgestellt. Allerdings nur mit einem einzigen Fotoalbum. Diesen Mißstand habe ich letzte Woche endlich beseitigt und pix2day um 7 neue Fotoserien von Grigori Galitsin bereichert. Macht 8. Plus 4 neue Sets heute = 12 seXXXy Grigori-Genüsse. Enjoy it!

Da Russland alles andere als eine Demokratie ist, seine Gegner gerne niederprügelt und einsperrt und Menschenrechte auch ansonsten immer wieder bedenkenlos mit Füßen tritt, wurden auch Grigori und seine Frau Irina am 17. September 2006 wegen ihrer freizügigen Fotos verhaftet und sitzen bis heute im Gefängnis. Schande über das russische Unterdrückungsregime!

On September 17, 2006, Galitsin and his wife were arrested in Volgograd. On October 26, he petitioned the Russian president Vladimir Putin, declaring he was accused of alleged breach of Russian Criminal Code Art. 242.1 („Manufacturing and dissemination of materials or objects containing pornographic images of minors“) and asked for attention on his trial. As of 2007, Galitsin is still imprisoned and his websites are defunct. Speculations about Galitsin suicide late January are still to be confirmed yet. – Quelle: Answers.com

Mehr Genuss @ WebKompass für Geniesser

Gelesen 18178 mal von 7274 Besuchern

Autor: Rudi

Ich heisse Rudi Lehnert, bin von Beruf(ung) LifeWorker (Psychologe) und mit Leidenschaft WebWorker und das ist mein Credo : love2live – live2love