Film-Manager

CATVids_240x180.jpg Cineast_240x180.jpg

CATVids & Cineast

Wie ich Ihnen gestern versprochen habe, gibt’s auch heute wieder ein paar Software-Tipps, die Ihren Geldbeutel schonen. Wenn Sie ein Filmfreak sind wie ich, werden Sie eine gute Filmdatenbank zu schätzen wissen, denn nicht alle Infos zu einem Film können Sie für immer und ewig im Kopf behalten. Sie sehen einen neue Film, und wieder einen, und noch einen … und die alten Bilder verblassen allmählich. Dann frischen Sie Ihre Erinnerung eben wieder mit einem dieser Film-Manager auf:

CATVids – englisch, $40

CATVids ist eine Filmdatenbank, die keine Wünsche offen läßt. Oder doch: daß es sie nicht in Deutsch gibt? Ich weiß eben, warum ich amerikanische Software deutscher Software vorziehe. Die Deutschen haben’s irgendwie verpennt.

Cineast – deutsch, 10 Euro

Cineast ist für 10 Euro geschenkt. Die Testversion schluckt 30 Filme, genug um festzustellen, ob Ihnen das Teil 10 Euro wert ist.

eXtreme Movie Manager – deutsch, 10 Euro

Auch mit eXtreme Movie Manager kriegen Sie ein absolutes Kraftpaket zu einem minimalen Preis. XMM kostet nur ein Viertel von dem, was Sie für CATVids oder Movie Label 2007 berappen müssen, bringt aber dieselbe Leistung oder gar mehr. Denn auch Trailer können aus dem Internet runtergeladen werden, was ich bisher noch bei keinem anderen Programm dieser Art sah. Ein absolutes MUSS für jeden Filmliebhaber!

Movie Label 2007 – deutsch , $40

Im Gegensatz zu CATVids gibt’s Movie Label in einer sehr guten deutschen Übersetzung. Auch Movie Label ist uneingeschränkt empfehlenswert, kommt schließlich aus einem amerikanischen Stall.

Movie Store 4 – deutsche Freeware

Etwas älter und angestaubt, dafür umsonst. Das Design ist mir zu bescheiden, bei mir ißt das Auge immer mit, egal womit ich es zu tun habe, bin eben durch und durch Ästhet.

Hier noch ein paar nützliche Tools rund um CDs und DVDs:

Amazon Cover Downloader – englische Freeware, leider Vista-inkompatibel

Sie geben an, ob Sie CD-, DVD- oder Software-Cover suchen und ob das Bild groß, mittel oder klein sein soll – und ACD erledigt den Rest. Das Cover können Sie dann mit ezCoverMaker weiterverarbeiten.

ezCover Maker – deutsche Freeware

Mit ezCoverMaker gestalten und drucken Sie CD- und DVD-Cover und VHS-Etiketten.

Software @ WebKompass

Gelesen 11908 mal von 3297 Besuchern

Autor: Rudi

Ich heisse Rudi Lehnert, bin von Beruf(ung) LifeWorker (Psychologe) und mit Leidenschaft WebWorker und das ist mein Credo : love2live – live2love

Ein Gedanke zu „Film-Manager“

  1. Ich benutze seit langem Movienizer und bin damit sehr zufrieden. Es hat Zugriff auf viele Film- und Bilderdatenbanken und kann sich komplette Beschreibungen + Bilder nach dem Eintippen herunterladen. Für Filme gibt’s viele Sortierungsoptionen: nach Genre, Land, Format, Status usw. Die Filme, die sich auf dem Computer befinden, kann das Programm per Klick abspielen. Das Progi ist auch völlig frei.

Kommentare sind geschlossen.