Personal Information Manager (PIM)

PIM-Organisation-und-Timing_400x300.jpg

PIM – Alles eine Frage von Organisation & Timing

Viele Leute glauben, ich hätte eine kleine Firma mit mehreren Angestellten. Wenn Sie dann erfahren, daß ich alles alleine mache, also im wahrsten Sinn des Wortes ein Ein-Mann-„Unternehmen“ (klingt größer als es ist) bin, können Sie das zuerst kaum glauben. All meine vielfältigen Aktivitäten und Projekte zu pflegen und voranzutreiben ist natürlich ohne digitale Hilfe absolut unmöglich. Was „Mother’s Little Helper“ für gefrustete Eheweibchen sind, sind PIM für mich: starke und absolut unentbehrliche Helfer, um die Fülle von Informationen zu organisieren und zu verwalten, die das Eisbrecher.Net(zwerk) stetig wachsen und gedeihen lassen, also quasi unter „Strom“ setzen, sonst wäre es hier nämlich zappenduster. PIM sind also für mich so etwas wie Kraftwerke, die mich und meine Projekte unablässig mit (Informations-) Energie versorgen.

Und da die PIM für mich eine der wichtigsten und unentbehrlichsten Software-Kategorien sind, haben diese überaus nützlichen kleinen Helferlein hier auch eine eigene Blog-Kategorie bekommen, damit jedermann schnell auf diese Software-Perlen zugreifen kann.

Seit Jahren im Dauereinsatz

  • Info Select – ein PIM-Spitzenreiter. Sehr teuer, aber absolut unentbehrlich für mich. Ich verwalte damit alle meine Zitate und Texte, die Sie in der Eisbrecher-Bibliothek finden und die ich immer wieder auch hier und andernorts einstreue, (das ist jetzt für die Neider und Mißgünstlinge:) um zu demonstrieren, wie gebildet ich bin.
  • Sidekick – Damit verwalte ich seit jeher alle meine Kundendaten (Adressen, Rechnungen etc.). Sidekick gibt es leider nicht mehr im Handel, aber ich habe noch einige Exemplare auf Lager, die Sie bei mir bestellen können.
  • NoteTab Pro – Kein PIM im eigentlichen Sinne, aber ein Super-Notizblock! Hier werden alle Informationen, die ich aus dem Netz fische, zur weiteren Bearbeitung zwischengelagert. Werden sie nach genauerer Prüfung für nützlich befunden, archiviere ich sie fein säuberlich in Info Select und anderen Containern.
  • AnyNotes – Eine durchaus brauchbare Alternative zu Info Select für einen Bruchteil des Preises von Info Select. Hat zwar nicht die Power-Engine von Info Select unter der Haube, aber schließlich braucht auch nicht jeder einen Porsche oder Ferrari.
  • Foobar – ist mein Alarmwecker. Er erinnert mich an alle kurzfristigen Termin, z.B. daß ich um 10 Uhr Evelyn anrufen und mir um 21.45 Uhr Kontraste ansehen will usw. usf. Auch seit Jahren unentbehrlich.
  • Mit WinDates verwaltet meine langfristigen Termine: Geburtstage, Jahrestage, Feiertage usw. usf. Das Programm wurde leider eingestellt, jetzt suche ich etwas vergleichbar Gutes…
  • EverNote ist eine meiner jüngsten Entdeckungen (17.12.2006). Liebe auf den ersten Blick! Denn EverNote ist ein digitaler Notizblock der absoluten Superklasse und spielt ganz gewiß in der Oberliga der PIM mit. Es gibt eine Free- und eine Plus-Version (Funktionsvergleich) und ganz exzellente PDF-Handbücher kriegen Sie auch dazu.

Freeware, aber keineswegs Schwachware

Software @ WebKompass

Lesenswert

Mut- & Muntermacher 2007 Mut- & Muntermacher 2007 Jahreswechsel. Zeit der guten Vorsätze, Zeit der vollmundigen Versprechen, Zeit der großen Pläne, Zeit der großen Worte....
Von Windows 8 zu Windows Blue Von Windows 8 zu Windows Blue scheint es nur ein kurzer Weg zu sein. Verschmelzen Mobile und Desktop noch 2013? fragt t3n und meint: “Windows Blue so...
Twistys @ pix2day Twistys @ pix2day high quality exclusive shoots with the worlds most beautiful women Noch ist nicht Weihnachten, und doch werden Sie schon wieder bes...

Autor: Rudi

Ich heisse Rudi Lehnert, bin von Beruf(ung) LifeWorker (Psychologe) und mit Leidenschaft WebWorker und das ist mein Credo : love2live – live2love