Ehe – Pro & Contra

Ehe-01_400x343.jpg

PRO

Heiraten hilft gegen Depressionen. Zu dieser Erkenntnis gelangten Soziologie-Doktoranden an der Universität von Ohio in einer Studie. Die jungen Wissenschaftler untersuchten darin das Befinden von mehr als 3000 Menschen, die 1987 und 1988 noch als Single lebten und zwischen 1992 und 1994 verheiratet waren. Dabei zeigte sich, dass es Menschen mit Hang zur Depression nach der Trauung deutlich besser ging als erwartet. Das traf auf Männer und Frauen gleichermaßen zu.

„Wir haben das Gegenteil dessen herausgefunden, was wir dachten“, sagte die Ko-Autorin der Studie, Adrianne Frech. „Wir dachten, daß depressive Menschen weniger von den psychologischen Wohltaten einer Ehe profitieren können, weil die Depression eines der beiden Partner auch die Qualität der Ehe vermindert.“ Stattdessen sei es aber so, daß „die Heirat Depressiven das Gefühl gibt, für jemanden wichtig zu sein, während Nicht-Depressive dieses Gefühl schon immer hatten“, sagte Frech.

CONTRA

„Bei Tische stellten wir die 33 Jahre unseres Verheiratetseins fest. Das Erschrecken, der Schwindel dabei. Das Leben, ich sagte, ich möchte es nicht wiederholen. Das Peinliche habe zu sehr überwogen.“ — Thomas Mann

Und Sie?

Lesenswert

Biss des Tages: Das wacht oft ein ganzes Leben lan... In und trotz aller Geschäftigkeit - wieviel Verschlafenheit, wieviel Verträumtheit! Das wacht oft ein ganzes Leben lang nicht auf. Rüttelst du aber ...
Zimt und Koriander – Melacholische Familien... Meine Liebe gilt nicht nur dramatisch-düsteren Filmen wie Amores Perros oder City of God, ich mag auch melancholisch-humorvolle Familien- und Liebe...
Photo Slideshow Creator Deluxe heute für nur ... Photo Slideshow Creator Deluxe kriegen Sie dank Bits du Jour heute mit satten 61% Rabatt, also für nur $19.11 statt der regulären $49, die Ams-Soft m...

Autor: Rudi

Ich heisse Rudi Lehnert, bin von Beruf(ung) LifeWorker (Psychologe) und mit Leidenschaft WebWorker und das ist mein Credo : love2live – live2love